Sie sind hier:

Ausnahmezustand Klimawandel

Warum Klima-Rettung so schwierig ist

Sehr viele Wissenschaftler und Menschen sind sich einig: Es steht schlecht um unseren Planeten. Gletscher schmelzen, Wälder sterben, Arten verschwinden - ob sich die Erderwärmung noch begrenzen lässt? Doch warum tun sich Menschen so schwer, effektiv akt...

Beitragslänge:
7 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 20.09.2020

"Weil wir es nicht glauben können", lautet eine Erklärung des amerikanischen Schriftstellers Jonathan Safran Foer. Er plädiert in seinem neuen Buch für das Engagement des Individuums - und zwar im Verzicht auf tierische Produkte. Ob das Verhalten des Einzelnen eine Lösung sein kann – eine ZDF-Reporterin wagte den Selbst-Test.

Auf gemeinsames Vorgehen setzt dagegen "Fridays for Future" – eine Bewegung, die innerhalb kürzester Zeit so breit und groß geworden ist, dass selbst Protestforscher wie Professor Sabrina Zajak staunen. Doch können die Schüler wirklich die Mehrheit hinter sich wissen? Schon bilden sich radikalere Gruppen wie "Extinction Rebellion", die mit zivilem Ungehorsam und Blockaden auf die Klimakrise aufmerksam machen wollen. Sie fordern Bürgerversammlungen zur Bewältigung der Klimakrise.

Und was hindert die Regierungen selbst, schneller aktiv zu werden? Über Hindernisse und Chancen im Kampf gegen den Klimawandel - für den Einzelnen, für die Gesellschaft und für die Politik.

Mehr von aspekte

Künstlerin Bunny Rogers

Kultur | aspekte - "Zweifle nicht an dir!"

Unbeirrbarkeit führt Künstlerin Bunny Rogers zu frühem Erfolg

Videolänge:
1 min
Jo Schück und Daniel Gerlach im aspekte-Studiogespräch

Kultur | aspekte - Die Krise im Iran

Studiogespräch mit dem Nahost-Experten Daniel Gerlach

Videolänge:
16 min

Die Welt von ZDFkultur

Orchestra Baobab und Arne Jansen Trio - Afro Salsa Night

Kultur | JazzBaltica - Orchestra Baobab & Arne Jansen Trio

Für den vielfach ausgezeichneten Gitarristen Arne Jansen ist das Orchestra Baobab der "Buena Vista Social …

Videolänge:
104 min
Kuu!, Jelena Kuljić, Kalle Kalima, Frank Möbus, Christian Lillinger

Kultur | JazzBaltica - Kuu!

"Nichts für schwache Nerven" - so titelte die Jazzthetik über das aktuelle KUU!-Album "Lampedusa Lullaby".

Videolänge:
66 min
PietSmiet beim Streaming

Kultur | Stories of Games - Streaming - Aktuelle Videospielkultur

Welche Rolle spielt das Streamen in der aktuellen Videospielkultur und welche positiven sowie negativen …

Videolänge:
11 min
Rymden: Dan Berglund, Bugge Wesseltoft und Magnus Öström

Kultur | JazzBaltica - Rymden

Rymden ist das schwedische Wort für Raum, und dieses Trio schafft Raum für den Begriff "Supergroup".

Videolänge:
72 min
Mare Nostrum III:  Richard Galliano,  Paolo Fresu und Jan Lundgren

Kultur | JazzBaltica - Mare Nostrum III

Richard Galliano, Paolo Fresu und Jan Lundgren verkörpern Musik in ihrer reinsten Form.

Videolänge:
62 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.