Sie sind hier:

Ein Kunstwerk als Waffe?

Künstler Peter Zizka vor Gericht

Kultur | aspekte - Ein Kunstwerk als Waffe?

Der Berliner Künstler und Designer Peter Zizka ist wegen unerlaubten Waffenbesitzes angeklagt. Das Corpus Delicti ist ein Werk von ihm - ein stilisierter Schlagring mit eingearbeiteter Plätzchen-Backform. Titel "Schlagende Verbindung".

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 19.10.2019, 23:00
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.