Sie sind hier:

Florian Klenks "Bauer und Bobo"

Wie aus Wut Freundschaft wurde

Der "Falter"-Chefredakteur Florian Klenk und ein österreichischer Bauer schließen eine ungewöhnliche Freundschaft. Entstanden ist sie aus einem Streit.

Videolänge:
7 min
Datum:
10.09.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 10.09.2022, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Es beginnt mit einem Talkshow-Auftritt von Florian Klenk. In einer TV-Sendung äußert er sich über Landwirte und ihre Verantwortung, wie er sie sieht. Daraufhin schreibt ihm ein österreichischer Bauer einen wütenden Brief und beschwert sich über die Ahnunglosigkeit der 'Bobos' aus der Stadt über die Situation auf dem Land unter dem Druck der heutigen Lebensmittelindustrie und politischer Vorgaben.

Klenk lässt den Vorwurf nicht auf sich beruhen und beschließt, sich einen Eindruck mit eigenen Augen zu verschaffen. Er besucht den Bauern mehrfach, und die beiden so gegensätzlichen Menschen werden Freunde. Klenk hilft sogar mit einer Spendenaktion, den akut in seiner Existenz bedrohten Hof zu retten. Ein Musterbeispiel über vertrauensbildende Maßnahmen und dafür, wie man Menschen wieder an einen Tisch bringt.

Mehr von aspekte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.