Frauenpower auf 30 Instrumenten

Die norwegische Band "Katzenjammer"

"Schnick, Schnack, Schnuck; Schere, Stein, Papier" - so heißt einer der Titel vom nigelnagelneuen Album der norwegischen Frauenband "Katzenjammer". Klingt leicht infantil. Klingt so, als wollten sie nur spielen, die vier Mädchen mit den durchgeknallten Flohmarktklamotten!? Mitnichten.

Zwar erlebte die Band ihren Durchbruch 2008 bei einer der fragwürdigen TV-Talentshows. Aber "Katzenjammer" sind alles andere als vier süß dreinblickende Retorten-Miezchen, die gefällig und nichts ahnend vor sich hin schnurren. Die vier Norwegerinnen lassen es richtig krachen, und zwar mit Qualität.

Ganz eigener, pulsierender Musikkosmos

Die studierten Multiinstrumentalistinnen öffnen mit gut dreißig Instrumenten von A wie Akkordeon bis X wie Xaphoon jede musikalische Schublade und schmeißen deren Inhalte gekonnt und wonnevoll zusammen. Heraus kommt ein betörender Mix, den sie selbst als "Rattle-Folk-Pop-Rock-Bluegrass-on-Circus-with-Cowboy-and-Indian-Music" bezeichnen, und der genau das Gegenteil von Katzenjammergefühl hinterlässt.

Dabei wechseln Solveig, Marianne, Turid und Anne Marit nicht nur spielerisch die Genres, sondern auch die Instrumente. Wunderbar besungen und bestätigt in erwähntem opulenten Titel "Schere, Stein, Papier". Da heißt es doch: "Everything you want that is who you are, You can be the sun and the moon and the stars, Or the bass or the drums or the lead guitar". Katzenjammer sind alles, sie sind zugleich Sonne, Mond und Sterne in einem ganz eigenen, pulsierenden Musikkosmos. Sie sind super Sängerinnen, mustergültige Musikerinnen und vor allem spielwütige Spinnerinnen.

Freiheitsliebende Emanzen

aspekte besucht die freiheitsliebenden Emanzen bei ihrem Tourauftakt in München und hofft auf einen musikalischen Musenkuss von den Macherinnen der neuen Platte "A kiss before you go", die bereits Platz 7 der deutschen Charts erobert hat.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet