Sie sind hier:

Geklaute Jugend

Lässt sich die verlorene Zeit aufholen?

Die Generation Z sieht angesichts aktueller Krisen ihre Zukunft zerfließen. Was bedeutet es, seine Jugend zu verlieren? aspekte fragt: Wie ergeht es Menschen, denen die wichtigsten Jahre des Erwachsenwerdens abhanden kommen?

Videolänge:
43 min
Datum:
12.08.2022
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.08.2023

Mehr von aspekte

Wolfgang Beltracchi in seinen Atelier

aspekte - Fälscher, Betrüger, Hochstapler 

  • Untertitel

Hochstapler manipulieren unsere Wahrnehmung, oder spinnen uns geschickt emotional ein. Was treibt sie auf diese schiefe Bahn? Und warum gehen wir ihnen so gerne auf den Leim?

30.09.2022
Videolänge
Moderator Jo Schück mit zwei Schauspielern in Vogelkostümen auf dem Kunstfest Weimar

aspekte - aspekte vom 16. September 2022 

  • Untertitel

In diesem Sommer hat es wirklich der letzte gemerkt: Klimawandel ist Realität. Auch bei uns. Warum fällt es uns so schwer, etwas dagegen zu tun?

16.09.2022
Videolänge
Salwa Houmsi neben einem Schild auf dem Steht ich will meine Jugend zurück

aspekte - Geklaute Jugend 

  • Untertitel

Die Welt im Krisenmodus. Die Generation Z sieht ihre Zukunft zerfließen. "aspekte" fragt junge Menschen: Was ist, wenn die wichtigsten Jahre des Erwachsenwerdens geklaut werden?

12.08.2022
Videolänge
Katty Salie moderiert Körperbilder

aspekte - Bin ich schön?! 

  • Untertitel
  • FSK 18

Dick, dünn, behaart, tätowiert, mit Cellulite oder ohne, groß, klein, weiblich, männlich und alles dazwischen – in puncto Körperbilder scheint heute alles erlaubt.

05.08.2022
Videolänge
Jo Schück und Salwa Houmsi in den Europäischen Kulturhauptstädten 2022

aspekte - Was sind uns Europas Werte wert?  

  • Untertitel

Salwa Houmsi und Jo Schück fragen in den Europäischen Kulturhauptstädten 2022, Kaunas in Litauen und Esch-sur-Alzette in Luxemburg, nach der europäischen Identität.

22.07.2022
Videolänge

Der Stuttgarter Noah Nemeth hat gerade Sommerferien. Als Corona beginnt, ist er gerade 15 Jahre alt. Die lange Zeit ohne Schule und Sportverein haben sein Selbstbewusstsein schrumpfen lassen. Jetzt will er die verlorenen Jahre wieder aufholen und tritt in jeder freien Minute als Stand-Up-Comedian auf. Dabei erzählt er auch von der Pubertät in schwierigen Zeiten. Damit ist er nicht allein. Viele Jugendliche haben das Gefühl, um ihre Jugend betrogen worden zu sein.

Dario Schramms Buchcover
Dario Schramm: "Die Vernachlässigten"

“Die Vernachlässigten – Generation Corona” heißt das Buch des 21-jährigen Dario Schramm. Er kann die Aussage “junge Menschen haben die oberste Priorität in der Pandemie” nicht mehr hören. Zu wenig sei in den letzten Jahren passiert. Wie aber kann sich diese Generation nach zweieinhalb Jahren Pandemie mehr Gehör verschaffen und wofür steht sie?

Alisah Sade sitzt in ihrem Zimmer
Alisha (18)

Max (21), Alisha (18), Aaron (20) und Eva-Lotta (18) haben sich über einen Musikworkshop kennengelernt, der ihrer Generation eine Stimme geben will. “Unheard Stories” wurde von Gleichaltrigen ins Leben gerufen und erzählt vom Verlorensein, der ersten Liebe im Lockdown oder psychischen Problemen. Welche Träume und Ängste verbinden sie?  

Während die vier viel Freizeit und Engagement mit ihrem Musiklabel verbringen, sind viele andere Jugendliche auch und vor allem mit Computerspielen beschäftigt. Sie treffen ihre Freund*innen und Klassenkamerad*innen, neben dem Präsenzunterricht, vor allem via Discord, einem Sprach-Messenger, der vorrangig in der Gaming-Welt benutzt wird. Die Zocker-Industrie ist in der Pandemie gewachsen.

Julia Stoschek Collection
Die Ausstellung der Julia Stoschek Collection

Videospiele sind für das 21. Jahrhundert, was Kinofilme für das 20. Jahrhundert und Romane für das 19. Jahrhundert waren.
2021 haben 2,8 Milliarden Menschen Videospiele gespielt – nahezu ein Drittel der Weltbevölkerung – und machten damit eine Freizeitbeschäftigung, die lange in der Nische existierte, zu einem der größten Massenphänomene unserer Zeit. Viele Jugendliche verbringen täglich Stunden in einer Parallelwelt und leben dort verschiedene Leben. 
Immer wieder beklagen Eltern das Abdriften von Jugendlichen in digitale Gaming-Welten. Aber sind Games wirklich nur Zeitverschwendung? Eine Ausstellung in der Julia Stoschek Collection zeigt jetzt, wo die Chancen von Computerspielen liegen. 

In "Worldbuilding"loten KünstlerInnen wie Danielle Brathwaite-Shirley die Möglichkeiten aus, die in der Beschäftigung mit Computerspielen liegen. Sie legen das Augenmerk vor allem darauf, unseren Blick für diskriminierende und stereotypische Darstellungen zu schärfen, die von der Gaming-Industrie bisweilen reproduziert werden. Und bauen virtuelle Welten, die tatsächlich einen Besuch lohnen.

Die Jugendlichen heute sind – das zeigen Umfragen und Erhebungen – in einem gesellschaftlichen Krisenmodus, der gefühlt ein Novum ist. Irgendwie schien das Jungsein früher besser. Aber hat es Zeiten gegeben, in denen in (West)deutschland, tatsächlich mal alles in Butter war? Sorgloses Aufwachsen, große Freiheit? 

Buchcover Vorglühen
Jan Müller & Rasmus Engler: "Vorglühen"

Der Roman “Vorglühen”  legt nahe, dass die frühen 90er so eine Zeit waren. aspekte trifft seine Autoren: Jan Müller von Tocotronic und den Musiker Rasmus Engler. In ihrem Debüt erzählen die beiden vom Jungsein in den 90ern und von der Musik, die eine ganze Jugendgeneration begeisterte. Mit Humor und Sinn für atmosphärische Details lassen die zwei Bandkollegen durchfeierte Nächte wieder auferstehen, erzählen davon, wie es ist, aufzubrechen und anzukommen, von Freundschaft und Liebe und dem Lebensgefühl einer ganz besonderen Zeit, von der die Jugendgeneration von heute nur träumen kann.

Alexander Böhmer sitzt auf einem Stuhl
Alexander Böhmer

Unter ihnen der 24-jährige Alexander Böhmer. Ihm wurde ein Teil seiner Jugend schon vor Corona genommen. Nach einer Krebsdiagnose verliert der Kölner sein rechtes Bein. Die Social Media-Plattform Instagram bietet ihm eine Art Therapie und lässt ihn Mut fassen, sein großes Ziel in den Blick zu nehmen: Er will wieder als Flugbegleiter durchstarten. Kann er allen beweisen, dass er auch mit Prothese ein normales Leben führen kann?

Für die israelische Musikerin Nora Erez gibt es momentan nur eine Richtung – aufwärts.  Sie ist gerade auf Europatournee. Im Gepäck: Ihr neues Album „Kids“. Für Egez repräsentieren Kinder die “weiße Weste der Menschheit”. So lange, bis sie sich während ihrer Jugend eine extra Schicht “Dreck” zulegen, die sie den Rest ihres Lebens begleitet. Noga Erez selbst durchlebte das im israelischen Militärdienst. Eine Zeit der absoluten Fremdbestimmung. Mit Hilfe der Musik eroberte sie sich ihre Individualität und die Deutungshoheit über ihr Leben zurück. Und ermutigt die Jugendlichen der Pandemie-Generation, es ihr nachzumachen.

Stab

  • Moderation - Salwa Houmsi

Unsere Kultursendungen

Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

ZDF-Kultur - Bühne L und Bühne M

Kulturdokus 

Musik, Kino, Kunst, Literatur, Diskussionen - die ganze Vielfalt von Kultur, abgebildet und aufbereitet in Dokumentationen aus fernen und heimischen Gefilden. Bildung pur.

Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

aspekte

aspekte

Unterwegs in der Welt der Literatur, Kunst, Musik, des Theaters und Kinos. Die Kultursendung stellt aktuelle Gesellschaftsdebatten vor und trifft Denker*innen, Künstler*innen und Musiker*innen.

ZDFkultur - 13 Fragen

13 Fragen

Streitkultur auf dem Spielfeld. Salwa Houmsi und Jo Schück versuchen die kontrovers positionierten Teilnehmer*innen ins Mittelfeld zu führen. Mit dem Ziel, Kompromisse zu schließen.

Filmgorillas

Filmgorillas

Wenn vier Kinobegeisterte über ihr Lieblingsthema reden: Steven Gätjen, Anne Wernicke sowie das Ehepaar Silke und Daniel Schröckert reden sich zu Themen aus der Film- und Serienwelt die Köpfe heiß.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.