"Die Welt gehört einer unsichtbaren Gruppe"

Hans-Jürgen Jakobs über die Machtverhältnisse im globalen Kapitalismus

Exklusiv

Kultur | aspekte - "Die Welt gehört einer unsichtbaren Gruppe"

Und diese Investoren, die ihr Geld in die Unternehmen investieren, haben die wahre Macht - "ganz einfach, weil sie die größten Summen einsetzen."

Beitragslänge:
8 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.11.2017, 23:00

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.