Sie sind hier:

Was darf Künstliche Intelligenz?

Philosoph Markus Gabriel und Schriftsteller Daniel Kehlmann im Gespräch

Wie mächtig wird die Technik am Ende? Trauen wir den Maschinen zu viel zu - und uns zugleich zu wenig? Katty Salié spricht mit dem Philosophen Markus Gabriel Autor Daniel Kehlmann über Grenzen und Möglichkeiten der Algorithmen.

16 min
16 min
12.03.2021
12.03.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.03.2022

Wie mächtig wird die Technik am Ende? Trauen wir den Maschinen zu viel zu - und uns zugleich zu wenig? Besteht tatsächlich die Gefahr eines Kontrollverlustes? Dazu äußert sich der Philosoph Markus Gabriel, Direktor des Center for Science and Thought an der Universität Bonn.

Schriftsteller Daniel Kehlmann hat an einem Experiment im Silicon Valley teilgenommen - und dort mithilfe künstlicher Intelligenz eine Kurzgeschichte geschrieben. Über seine Erfahrungen bei dieser Arbeit spricht er mit Markus Gabriel und Katty Salié.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.