Luzia Braun

Stellvertretende Leiterin des ZDF-Kulturmagazins "aspekte"

Koffer schleppt sie, seit sie 18 ist. Damals fuhr ihre Abiturklasse nach Rom. Seither geht nichts mehr ohne Italien. Nach dem Germanistik- und Geschichtsstudium in Freiburg unterrichtet sie Italiener im Knast, arbeitet für Zeitungen und Rundfunk.

1984 packt sie endgültig ihre Koffer und geht nach Mailand. Dort lehrt sie an der Universität im Auftrag des DAAD deutsche Literatur und Sprache. Sie schreibt und macht Filme über Italien fürs deutsche Fernsehen.

Seit 23 Jahren für aspekte

Die Mafia und Andreotti sind ihr Dokumentationen wert. Für den Film "Die Babymacher" erhält sie den "Prix Leonardo" in Silber. Seit 1988 berichtet sie für "aspekte", und ab Ende 1993 moderierte sie die Sendung im Wechsel, zuerst mit Manfred Eichel, dann mit Wolfgang Herles. Seit Juli 2011 hat sie den Posten der stellvertretenden Redaktionsleiterin übernommen.

Von April bis Dezember 2001 moderiert sie die ZDF-Talkshow "Dolce Vita". 2002 unterrichtet sie an der Bauhausuniversität Weimar, 2003 hatte sie an der UDK Berlin einen Lehrauftrag zum Thema Kulturjournalismus.

Luzia Braun ist verheiratet und lebt in Berlin und Mailand.


Filme (Auswahl)



- "Das Phantom der Mafia. Plati - das verrufenste Dorf Italiens", WDR 1992
- "Die Babymacher. Das fruchtbare Geschäft mit der Unfruchtbarkeit", ARD-Exclusiv 1993
- "Der Pate von Rom" Andreotti und die Mafia, WDR/SDR 1994
- "First ladies der Mafia" Wie die Frauen der Bosse die Macht ergreifen / ZDF (Co-Autorin Petra Reski) 1998



Veröffentlichungen (Auswahl)



- "Frauenmystik im Mittelalter", in: Frauenliteraturgeschichte, Metzler, Stuttgart 1995
- "Das Würfeln mit Worten. Die Geschichte des Anagramms", in: MERKUR, Deutsche Zeitschrift für Europäisches Denken, Stuttgart, Heft 3 (Co-Autor Klaus Ruch), 1988
- "Da-Da-Da-Sein. Unterwegs zur Sprache". Fritz Heidegger, in: Die ZEIT, September 1989



Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet