Das Romandebüt von Björn Stephan

Zwischen Pubertät und Plattenbau

Björn Stephan wuchs in einer Plattenbau-Siedlung in Ostdeutschland auf. Und hier spielt auch sein Debütroman "Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau".

4 min
4 min
28.05.2021
28.05.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.05.2022

Eine Plattenbausiedlung am Rande einer nordostdeutschen Stadt. Geplant war sie als Wohnraum für 17.000 Menschen. Fertig gestellt wurde sie nie - der Zusammenbruch der DDR kam dazwischen. Der Schriftsteller Björn Stephan wuchs in Ostdeutschland in einer solchen Plattenbau-Siedlung auf. Und hier spielt auch sein Debütroman: "Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau".

Klein Krebslow ist ein Ort für Assis und Wendeverlierer. 1994, in der Nachwendezeit, versuchen drei Jugendliche, der Tristesse des Alltags eine Perspektive entgegenzusetzen. Die Hauptfigur Sascha Labude ist 13 Jahre alt. Er sammelt heimlich fremdsprachige Wörter, für die es in der deutschen Sprache keine Äquivalenz gibt. Sein bester Freund ist Sonny, ein großer Elton John-Fan. Sein Traum: Er will selbst Musiker werden. Auch Juri, Saschas Schwarm, greift nach den Sternen. Juri heißt eigentlich Jenny und will Astronautin werden - so wie die erste Frau im Weltall, die russische Kosmonautin Walentina Wladimirowna Tereschkowa.

Es ist die Geschichte von Jugendlichen in der Nachwendezeit, sie suchen ihren Weg in den Ruinen eines verschwundenen Landes. "Die Platte", die in der DDR so beliebt war, sie wird zum Synonym für sozialen Abstieg. Björn Stephan erzählt das Große im Kleinen. Eine Nachwendegeschichte, die aber kein Ost-Roman sein soll.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.