Sie sind hier:

"Stille ist ..."

Der andere Blick der Fotografin Manu Theobald

Der andere Blick - den findet Manu Theobald nur in der Stille. Deshalb lauscht sie nach ihr. In ihrem Buch portraitiert die Fotografin unterschiedliche Menschen, die von Stille erzählen: vom Sterbebegleiter bis hin zu Glaskünstlern.

2 min
2 min
30.04.2021
30.04.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.04.2022

Dem Leben, seiner Essenz möchte Manu Theobald ganz nah kommen. Als Fotografin und als Mensch. Sich in den Strom von Stille einfädeln, dort innehalten, Neues entdecken, zum eigenen Wesenskern vorrücken. Mit Petra und Michael Mayer entdeckt sie für ihr Buch "stille ist" ein flirrendes Paar - und Hüter alter Handwerks- und Kunstfertigkeiten. Werke aus ihrer berühmten Hofkunstanstalt befinden sich auf der ganzen Welt: Mosaikböden, Monumentale Glasfenster. Internationale Künstler gehen hier ein und aus. Was hier entsteht, soll Jahrzehnte, vielleicht Jahrhunderte überdauern.

Vom Kleinen ins Große - dieser Impuls ist der Fotografin Manu Theobald vertraut. Auf ihren zahllosen Reisen portraitiert sie Menschen – immer angetrieben von der Suche nach Wahrhaftigkeit. Stille als Schlüssel für die Weite der Welt, für Horizont, für die eigene Persönlichkeit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.