Sie sind hier:

"Macht das Rechts/Links-Denken noch Sinn?"

Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot bezweifelt es

Exklusiv

Kultur | aspekte - "Macht das Rechts/Links-Denken noch Sinn?"

"Die Nachfrage an sozialer Gerechtigkeit ist groß", stellt Ulrike Guérot fest. Viele Menschen haben das Bedürfnis nach einem neuen linken Versprechen. Doch das klassische Rechts-Links-Schema greift zu kurz, so Guérot im Telefoninterview.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.01.2019, 23:00

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.