Bücher der Sendung vom 26.02.2016

Und darüber wird gestritten

Das Literarische Quartett

Kultur | Das literarische Quartett - Bücher der Sendung vom 26.02.2016

Volker Weidermann und Maxim Biller streiten mit ihrem Gast, der österreichischen Autorin und Schriftstellerin Eva Menasse, über Bücher.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 26.02.2016, 23:30 - 00:15
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2016

Volker Weidermann, Gastgeber des "Literarischen Quartetts", lädt wieder gemeinsam mit seinen Mitstreitern Maxim Biller und Christine Westermann zur Literatur-Runde im ZDF. In der ersten Sendung 2016 begrüßen die Literaten die österreichische Autorin und Publizistin Eva Menasse.

Die vier streitbaren Buchliebhaber diskutieren über die Werke von Benjamin Stuckrad-Barre, Anthony Powell, Antonia Baum und Etgar Keret.






    Die Literaturtipps der Redaktion werden zusammengestellt von Anna Ernst.

Datum:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet