Sie sind hier:

Gamedesign-Prof meets Model/Actress

Was für ein Leben vermittelt die Videospiel-Simulation "Die Sims”? Game-Design-Professor Uke Bosse und Model/Schauspielerin Marie Nasemann tauchen in die materialistische Welt der Sims ein und genießen die Vorzüge einer digitalen zweiten Identität.

Beitragslänge:
15 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Der Host
The one and only Uke Bosse: Journalist, Videospiel-Experte und Professor für Gamedesign. Als Host und Profi-Gamer gründet er mit Gästin Marie Nasemann eine digitale Wohngemeinschaft.

Die (Mit-)Spielerin
Marie Nasemann hat sich schon lange über ihre Bronze-Medaille bei “Germany’s Next Topmodel” im jahr 2009 einen Namen gemacht. Während sie ihre Schauspielkarriere an die Theaterbühnen Deutschlands vorantreibt, setzt sie sich auf ihrem Blog “Fairknallt” für nachhaltige und unter fairen Bedingungen hergestellte Mode ein. Doch auch ihrer Karriere als Gamerin widmete sie sich mit nicht weniger Enthusiasmus, als sie in “Die Sims” schon einmal ihr späteres Leben plante.

Das Game
“Die Sims” gilt mit seinen unzähligen Erweiterungen und Nachfolgern bis heute als eine der meistverkauftesten Videospielreihen der Gaming-Geschichte. Kein Wunder, steckt hinter dem Game das Simulations-Spiel-Genie Will Wright, der mit seiner “SimCity”-Reihe bereits zuvor große Erfolge einheimsen konnte. Die simple Prämisse, das eigene Leben eines Online-Avatars durch Wohnungsbau sowie Job- und Partnersuche zu steuern, erfreut sich bis heute großer Beliebtheit.

Mehr Gaming

Durchgespielt

Kultur | Durchgespielt - Final Fantasy VII

Videospiele. Komplex, tiefgründig, emotional mitreißend, ästhetisch

Videolänge:
18 min
Smudo Bosse iRacing

Kultur | Durchgespielt - iRacing

Gamedesign-Dozent Uke Bosse und Rapper Smudo gehen auf die Rennstrecke

Videolänge:
15 min
Uke Bosse sitzt gemeinsam mit helene Hegemann auf der Couch

Kultur | Durchgespielt - Resident Evil 4

Uke Bosse und Autorin Helene Hegemann erkunden die Welt der Zombies

Videolänge:
16 min
Uke Bosse und Clemens Setz sitzen auf einem braunen Sofa

Kultur | Durchgespielt - Doom II

Uke Bosse und Autor Clemens Setz tauchen in die Hölle von “Doom II” ein

Videolänge:
15 min
Shahak Shakira spielt Pokemon

Kultur | Durchgespielt - Pokémon Rot

Eine freundliche Abwechslung von seiner misanthropischen Weltsicht für Shahak Shapira

Videolänge:
15 min

Die Welt von ZDFkultur

Orchestra Baobab und Arne Jansen Trio - Afro Salsa Night

Kultur | JazzBaltica - Orchestra Baobab & Arne Jansen Trio

Für den vielfach ausgezeichneten Gitarristen Arne Jansen ist das Orchestra Baobab der "Buena Vista Social …

Videolänge:
104 min
Kuu!, Jelena Kuljić, Kalle Kalima, Frank Möbus, Christian Lillinger

Kultur | JazzBaltica - Kuu!

"Nichts für schwache Nerven" - so titelte die Jazzthetik über das aktuelle KUU!-Album "Lampedusa Lullaby".

Videolänge:
66 min
PietSmiet beim Streaming

Kultur | Stories of Games - Streaming - Aktuelle Videospielkultur

Welche Rolle spielt das Streamen in der aktuellen Videospielkultur und welche positiven sowie negativen …

Videolänge:
11 min
Mare Nostrum III:  Richard Galliano,  Paolo Fresu und Jan Lundgren

Kultur | JazzBaltica - Mare Nostrum III

Richard Galliano, Paolo Fresu und Jan Lundgren verkörpern Musik in ihrer reinsten Form.

Videolänge:
62 min
Rymden: Dan Berglund, Bugge Wesseltoft und Magnus Öström

Kultur | JazzBaltica - Rymden

Rymden ist das schwedische Wort für Raum, und dieses Trio schafft Raum für den Begriff "Supergroup".

Videolänge:
72 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.