Bücher als Brücke

Was lesen Migranten?

Abdul-Ahmad Rashid recherchiert, wie Menschen in Deutschland mit Migrationshintergrund zum Lesen kommen und welche Literatur sie bevorzugen. Kann Literatur eine Brücke zwischen den Kulturen schlagen?

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet