Chronologie und Buchtipps

Was geschah am 11. September 2001 in New York?

Die meisten wissen bis heute, was sie getan haben und wo sie gerade waren, als sie die Nachricht von den Anschlägen auf das World Trade Center in New York gehört haben. Hier finden Sie eine Chronologie der Anschläge in New York und Lesetipps für Bücher, die sich mit dem Terror auseinandersetzen.

8.46 Uhr
American Airlines AA 11 schlägt im Nordturm des WTC ein

9.03 Uhr
United UA 175 trifft den Südturm

9.37 Uhr
Flug AA 77 schlägt in das Pentagon ein. Das Gebäude wird sofort evakuiert.

9.45 Uhr
Das Weiße Haus wird evakuiert.

10.05 Uhr
Der südliche Turm des World Trade Centers bricht zusammen. Eine ungeheure Staubwolke steigt auf und senkt sich über Manhattan.

10.10 Uhr
Ein Teil des Pentagon-Gebäudes bricht zusammen. Zur gleichen Zeit stürzt Flug 93 der United Airlines in Shanksville, Pennsylvania, südöstlich von Pittsburgh ab.

10.28 Uhr
Die Spitze des nördlichen Turms des Word Trade Centers stürzt nach einer weiteren Explosion in den Rest des Gebäudes.

10.45 Uhr
Alle Regierungsgebäude in Washington werden evakuiert.

17.20 Uhr
Der dritte Turm, World Trade Center 7, fällt in sich zusammen.

Buchtipps


Allgemeines zum 11. September:



Stefan Aust und Cordt Schnibben
11. September 2001
Geschichte eines Terrorangriffs.
DVA, 2002

Lawrence Wright
"Der Tod wird euch finden"
DVA, 2007

Eric Laurent
9/11/01 - Die Wahrheit
Piper Verlag, München 2005


Verschwörungstheorien:



Andreas von Bülow
Die CIA und der 11.September
Piper, 2004

Mathias Bröckers
Verschwörungen, Verschwörungstheorien und die Geheimnisse des 11.9.
Zweitausendeins, 2002

Gerhard Wisnewski
Operation 9/11
Angriff auf den Globus
Droemersche Verlagsanstalt, 2003

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet