Deutschsprechende Imame dringend gesucht

Imam-Ausbildung in der Türkei

Imame mady in Germany – der Ruf nach einer Imamausbildung in Deutschland wird immer lauter. Von den derzeit rund 2000 Imamen, die in Deutschland als Vorbeter in den Moscheen predigen, kommen die meisten aus der Türkei und sprechen kaum deutsch. Doch wie realistisch ist die Forderung nach einer Imam-Ausbildung in Deutschland? Woran hapert es, und was wären die Vor- und Nachteile? Darüber spricht "Forum am Freitag"-Moderatorin Nazan Gökdemir unter anderen mit dem Imam Hasan Agirbas und der muslimischen Theologin Yasemin Zeytin.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet