Sie sind hier:

Ein Jahr nach der Silvesternacht von Köln

Emitis Pohls Buch "Deutschsein für Anfänger"

Die Deutsch-Iranerin flüchtete mit 13 Jahren aus dem Iran nach Deutschland und wuchs hier auf. Sie weiß, wie schwierig es ist, in Deutschland als Flüchtling zu leben und sich zu integrieren.

something
14 min
something
30.12.2016
Video verfügbar bis 30.12.2026

Emitis Pohl hat es geschafft: Sie lebt mittlerweile als erfolgreiche Geschäftsfrau mit ihrem deutschen Ehemann und zwei Kindern in Köln. Sie ist CDU-Mitglied und macht sich in ihrem zur Buchmesse erschienenen Buch „Deutschsein für Anfänger – Integration ist meine Pflicht“ für klare Regeln im Zusammenleben mit den Flüchtlingen stark.

Sie wurde Zeugin der Übergriffe in der vergangenen Silvesternacht in Köln, als sie versehentlich in die Menschenmasse geriet und die Auswüchse miterlebte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.