Linksammlung zu "Milli Görüs"

Konservative Muslime vom Verfassungsschutz beobachtet

Die islamische Vereinigung Milli Görüs ist hoch umstritten. Einerseits wird sie vom Verfassungsschutz beobachtet, andererseits glauben manche Politiker, dass eine Ausgrenzung der konservativen Muslime diese nur weiter radikalisiere und fordern deshalb einen Dialog. Über Milli Görüs spricht "Forum am Freitag"-Moderator Abdul-Ahmad Rashid mit Burhan Kesici vom Islamrat der Bundesrepublik Deutschland, in dem auch Milli Görüs vertreten ist.

Burhan Kesici
Burhan Kesici Quelle: ZDF

Studie zu Milli Görüs

"Was die institutionelle Entwicklung der Milli Görüs-Gemeinde betrifft, sind zwei Szenarien denkbar: Das erste Szenario ist, dass die Reformer sich mit ihrem Versuch, ein wertekonservatives Programm innerhalb der Gesellschaft zu formulieren, durchsetzen. Dies böte die Chance einer Überwindung der nach wie vor vorhandenen islamistischen Positionen von innen. Es böte ebenfalls die Möglichkeit, dass die erheblichen Potenziale der Gemeinde an Selbstorganisation und Mobilisierung der Gläubigen für die Integration in die Gesellschaft genutzt werden.


Das zweite Szenario ist, dass die Reformer scheitern: Dies würde bedeuten, dass die Gemeinde zerbricht. Die bildungsnahen Schichten würden sie verlassen und entweder sich resignativ zurückziehen oder sich radikalisieren."

Werner Schiffauer, Europa-Universität Viadrina

Bericht des Verfassungsschutzes

"Die aus der 'Avrupa Milli Görüs Teskilatlari' (AMGT) 1995 hervorgegangene IGMG ist mit ca. 27.000 Mitgliedern die größte in Deutschland vertretene islamistische Organisation. Nach eigenen Angaben soll die IGMG über 87.000 Mitglieder und 323 Moscheen in Deutschland verfügen. Zählt man Familienangehörige und Besucher von Moscheen hinzu, kommt man auf eine Zahl von vermutlich deutlich über 100.000 von der IGMG erreichte und beeinflusste Personen."

Bericht des Verfassungsschutzes in Nordrhein-Westfalen

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet