Sie sind hier:

Die Türkei und ihr Staatsfeind Nr. 1

Die Rolle Ankaras im Kampf gegen den IS

Welche Rolle spielt Ankara im Kampf gegen den IS? Einerseits gibt es in der Türkei IS-Terror, dem auch deutsche Urlauber zum Opfer fielen, andererseits steht das Land auch in der Kritik.

13 min
13 min
22.01.2016
22.01.2016
Video verfügbar bis 22.01.2026

Welche Rolle spielt Ankara im Kampf gegen den IS? Einerseits gibt es in der Türkei IS-Terror, dem auch deutsche Urlauber zum Opfer fielen, andererseits steht das Land auch in der Kritik.

Suruc, Ankara und nun Istanbul – in den letzten Monaten ist die Türkei mehrmals Ziel terroristischer Anschläge geworden. Auch dieses Mal macht die Regierung in Ankara den sogenannten "Islamischen Staat" (IS) für den Anschlag verantwortlich.
Die Türkei ist erklärter Feind der Islamisten, Kritiker werfen ihr jedoch vor, zu lange zu passiv gewesen zu sein. Wie ist Ankaras Rolle im Kampf gegen den IS zu bewerten? Und wer ist eigentlich Staatsfeind Nummer eins für die Türkei: Die PKK oder radikale Dschihadisten?

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.