Sie sind hier:

Erol Afşin

Seine Heimat ist sein Beruf

Erol Afşin lebt in Berlin, aber pendelt regelmäßig zwischen seiner Wahlheimat und Istanbul. Der deutsche Schauspieler spricht türkisch, kurdisch, englisch und etwas arabisch.

Videolänge:
13 min
Datum:
24.11.2021
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.11.2023

Mehr GERMANIA

Eine junge afrikanische Frau mit langen Ohrringen - Oumi Janta

GERMANIA - Oumi Janta 

  • Untertitel

Ein Instagram-Video machte die Rollschuhtänzerin aus Berlin über Nacht berühmt.

28.12.2022
Videolänge
Ein junger Mann im T-Shirt sitzt auf einer Couch vor einem Blumenbild - der Rapper Milano.

GERMANIA - Milano, Rapper 

  • Untertitel

Der Deutsch-Franzose Milano ist dankbar, dass er nach Deutschland gekommen ist, weil er hier eine zweite Chance ‎bekommen hat und seinen Traum leben kann.‎

14.12.2022
Videolänge
Fatih Akin

GERMANIA - Fatih Akin 

  • Untertitel

Das Xatar-Projekt war ein "Back to the Roots": Wer bin ich, wo ‎komme ich her?‎‎

19.10.2022
Videolänge
Es freut mich […], dass ich jetzt eine ganz normale Figur im deutschen Fernsehen spiele, einen Mathelehrer und man geht halt nicht auf diesen Integrationshintergrund ein. […] Das ist der Beginn der Normalisierung.
Erol Afşin

Seine Mehrsprachigkeit konnte er beispielsweise in dem TV-Mehrteiler "Brüder" unter der Regie von Züli Aladag in der Hauptrolle Tariq unter Beweis stellen.

Schauspiel studierte Erol Afşin an der Essener Folkwang Universität der Künste. Bevor er nach Deutschland kam, war sein Traum eigentlich am State Conservatory in Istanbul zu lernen. Um einen Teil dieses Traumes zu verwirklichen, hat er selbst die Initiative ergriffen und initiierte eine Partnerschaft zwischen den beiden Universitäten. Somit wurde Erol verdientermaßen der erste Erasmus-Austauschstudent.

Internationale Engagements

Schon während seines Studiums stand er für den Oscar-prämierten Film "Mustang" vor der Kamera. Neben einigen Film- und Fernsehproduktionen in Deutschland startete seine Karriere sofort international. So spielte er nach dem Studium kontinuierlich in der US-Serie "Homeland". Der Film "Green", der in New York gedreht wurde und in dem Erol Afşin die Titelrolle spielte, erhielt den US-Jury-Preis auf dem Sundance Film Festival. Mit der französischen Produktion "Les Filles du Soleil" unter der Regie von Eva Husson war er in Cannes auf dem Film Festival im Wettbewerb. Der Film "SAF", in dem er eine weitere Hauptrolle spielte, feierte seine Weltpremiere auf dem Toronto International Film Festival. 2021 stand er in der ZDF Neo Serie "WIR" als Emre vor der Kamera, die aktuell in der ZDF-Mediathek abrufbar ist. Die 2. Staffel erscheint demnächst auch auf ZDFneo. Außerdem war Erol mit verschiedenen Theaterproduktionen in Palästina unterwegs.

Bei Germania spricht er über seine Familie, seinen Heimatbegriff, Integration, beeindruckende Filme und die Revolution in seiner kleinen Welt.

Tipp: Dramaserie WIR

WIR - Zeiteier: Helena (Katharina Nesytowa) und Annika (Eva Maria Jost) liegen auf dem Boden

WIR - Zeiteier 

  • Untertitel

Ein unverhofftes Wiedersehen lässt Helena an ihrem Leben zweifeln.

2021
Videolänge
WIR - Kriegerin: Helena (Katharina Nesytowa)

WIR - Kriegerin 

  • Untertitel

Annika ist im Stress. Trotzdem geht ihr Helena nicht aus dem Kopf.

2021
Videolänge
WIR - GöGa: Helena (Katharina Nesytowa) und Tayo (Malick Bauer) tanzen miteinander.

WIR - GöGa 

  • Untertitel

Annika wird durch eine gefälschte Nachricht in die Heimat gelockt.

2021
Videolänge
WIR - Gewitter: Helena (Katharina Nesytowa) und Annika (Eva Maria Jost) lachen miteinander.

WIR - Gewitter 

  • Untertitel

Annika steckt in der Klemme und nur eine Person kann helfen...

2021
Videolänge

Unsere Kultursendungen

Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

ZDF-Kultur - Bühne L und Bühne M

Kulturdokus 

Musik, Kino, Kunst, Literatur, Diskussionen - die ganze Vielfalt von Kultur, abgebildet und aufbereitet in Dokumentationen aus fernen und heimischen Gefilden. Bildung pur.

Konzerte von Rock, Pop, Klassik bis Jazz zum Streamen und Aktuelles aus der Welt der Musik

Musik 

Hier gibt's Musik! Dokus, Reportagen, Shows und ihr könnt online Konzerte und Festivals streamen: von Rock und Pop, Elektro, Hip Hop, Metal, Musical über Klassik und Oper bis Jazz in der ZDFMediathek.

Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

aspekte

aspekte

Unterwegs in der Welt der Literatur, Kunst, Musik, des Theaters und Kinos. Katty Salié, Salwa Houmsi und Jo Schück stellen aktuelle Gesellschaftsdebatten vor.

Forum am Freitag

Forum am Freitag

Die Diskussionssendung bietet Muslimen in Deutschland die Möglichkeit, ihre Erfahrungen in das gesellschaftliche Gespräch einzubringen. Muslime erklären ihre Religion, erzählen von ihrem Alltag.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.