Sie sind hier:

Das Geheimnis der Meister - Kees van Dongens "Finger an der Wange" (1910)

Ein niederländischer Künstler in Paris, Freund von Picasso und Vertreter der "Wilden": Das Expertenteam begibt sich auf die Spuren von Kees van Dongen. Die Kunstdetektive wollen eines seiner schönsten Frauenporträts rekonstruieren: "Finger an der Wange".

Videolänge:
34 min
Datum:
05.01.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.12.2022

Mehr Folgen

Standbild: Geheimnis der Meister - Rembrandt

3sat Kulturdoku - Geheimnis der Meister - Rembrandt 

Warum ist das Porträt so dunkel, wie erzeugte Rembrandt die magische Stimmung auf diesem Gesicht? Filmregisseur Peter Greenaway stellt den Lichteinfall mit Kamera und Lampen nach.

02.01.2019
Videolänge
36 min Kultur
Standbild: Geheimnis der Meister - Appel

3sat Kulturdoku - Das Geheimnis der Meister - Appel 

Eine eigene Herausforderung ist die Rekonstruktion des Künstlers Karel Appel. Der Friseursohn machte in der Nachkriegszeit mit an Kinderzeichnungen erinnernden Motiven Furore.

04.01.2020
Videolänge
37 min Kultur
Standbild: Das Geheimnis der Meister: Bosch

3sat Kulturdoku - Das Geheimnis der Meister - Bosch 

Wodurch entsteht die suggestive Kraft im Werk von Hieronymus Bosch? Ein kleines Team von Künstlern, Handwerkern und Wissenschaftlern erkundet die Geschichten hinter den Werken.

21.12.2020
Videolänge
36 min Kultur
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.