Sie sind hier:

Der Doppelgänger von Ost-Berlin

Ein grafisch bearbeitetes Foto von einem jungen Mann, sein Gesicht ist in Streifen unterteilt. Daneben steht der Titel „Der Doppelgänger von Ost-Berlin“. Das Bild ist hellblau.

Ostberlin 1988: zwei Männer, zwei Leben und eine Stadt, die ihre Schicksale für immer miteinander verbindet. Obwohl sie sich nicht kennen. Eine ganz besondere Berliner Mauergeschichte.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Mehr zu 30 Jahre Mauerfall

Hans Magnus Enzenberger tippt auf der Schreibmaschine

Kultur | 3sat Kulturdoku -
Mythos Suhrkamp (1/2)
 

Dokumentation zum 70-jährigen Bestehen des Suhrkamp Verlages

Videolänge:
37 min
Porträtaufnehme von Hans Magnus Enzensberger

Kultur | 3sat Kulturdoku -
Mythos Suhrkamp (2/2)
 

Dokumentation zum 70-jährigen Bestehen des Suhrkamp Verlages

Videolänge:
37 min
Jakob Augstein sitzend im Zug

Kultur | 3sat Kulturdoku -
Die empörte Republik
 

Wo entstehen die Debatten von heute? Wer sind die Vordenker und Meinungsführer? Es hat sich viel gewandelt in …

Videolänge:
37 min

Die Welt von ZDFkultur

ZDFkultur

ZDFkultur
 

Best-of der Kultursendungen von ZDF und 3sat plus eigene Formate

Jan Lundgren und Nils Landgren vor blauer Wand

Kultur | JazzBaltica -
Kristallen
 

Geniales Duo: Pianist Jan Lundgren und Posaunist Nils Landgren

Videolänge:
62 min
Fabia Mantwill

Kultur | JazzBaltica -
New Friends
 

Zeitgenössischer Jazz der Extraklasse

Videolänge:
49 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.