Sie sind hier:

Fernando Aramburu über das Schreiben

Kultur | Kulturzeit - Fernando Aramburu über das Schreiben

Der baskische Autor Fernando Aramburu erzählt in dem Roman "Patria" von Schuld und Vergebung. Er hat uns erzählt, warum er nach 30 Jahren in Deutschland immer noch über seine baskische Heimat schreibt.

Beitragslänge:
2 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 08.02.2023, 17:00

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.