"Who wants to be second?"

Europäische Late-Night-Shows buhlen um Trumps Gunst

Kultur | kulturzeit - "Who wants to be second?"

"America first", hatte Donald Trump bei seiner Antrittsrede verkündet. Daraufhin zündete eine Aktion europäischer Late-Night-Formate - auch in der Schweiz, Deutschland und Österreich - ein Battle.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.02.2018, 00:00

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet