"Who wants to be second?"

Europäische Late-Night-Shows buhlen um Trumps Gunst

Kultur | kulturzeit - "Who wants to be second?"

"America first", hatte Donald Trump bei seiner Antrittsrede verkündet. Daraufhin zündete eine Aktion europäischer Late-Night-Formate - auch in der Schweiz, Deutschland und Österreich - ein Battle.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.02.2018, 00:00

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet