Sie sind hier:

Imsouane: Ist kochen Frauensache? (2)

Überwältigt von der Gastfreundschaft der Marokkaner

Imsouane, ein weiterer Küstenort in Marokko, gilt als Place-to-be für Surfer. In Teil 2 von MeetSurfEat treffen Cozy und Jo den Surfer Youssef wieder.

Videolänge:
16 min
Datum:
01.03.2019

Er hilft den beiden dabei sich mit dem Fischer Abderahim zu verständigen. Dessen Spitzname ist Asimsa, Adlerfisch. Kein Zufall, dass Cozy und Jo in daheim in ihrem Restaurant vorzugsweise mit diesem Fisch arbeiten.

Was marokkanische Gastfreundlichkeit heißt, durften die beiden bei einem Abendessen in Asimsas Haus erleben. Stundenlang hat seine Frau für die Gäste gekocht. Einfach überwältigend. Keine Frage, dass Cozy und Jo sich da revanchieren wollten: irgendwas mit frischem Fisch. Ceviche, ein Gericht aus frisch filettiertem Fisch, Gemüse und einem schmackhaften Sud, lässt sich wohl nirgendwo schöner zubereiten als auf einem Felsen mit Meerblick.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.