Der Deutsche Theaterpreis DER FAUST

Zusammenfassung der Preisverleihung aus dem Schauspiel Leipzig

Kultur | Musik und Theater - Der Deutsche Theaterpreis DER FAUST

Der Deutsche Theaterpreis DER FAUST wird jährlich verliehen, immer in einer anderen Stadt, und das bereits zum 12. Mal. 2017 findet die Veranstaltung im Schauspiel Leipzig statt.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.12.2017, 00:00
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

DER FAUST wird alljährlich verliehen, immer in einer anderen Stadt und das bereits zum 12. Mal. Die schillernde Veranstaltung findet in diesem Jahr im Schauspiel Leipzig statt. Der deutsche Theaterpreis würdigt die Leistungs- und Innovationskraft der hiesigen Theaterlandschaft, schließlich hat Deutschland eine der größten und bedeutendsten Theaterszenen weltweit.

Neben den Nominierten werden wie in den letzten Jahren zahlreiche prominente Gäste aus Theater, Film und Fernsehen erwartet. Erst am Abend der festlichen Verleihung am 3. November 2017 werden die Namen der Gewinner bekanntgegeben. Die Vergabe erfolgt in acht Kategorien, unter anderem Regie, Darsteller oder Bühne/Kostüm. Außerdem wird der Preis für das Lebenswerk vergeben.

Durch den Abend führt der Schauspieler und Musiker Christian Friedl.

Der 45-minütige Film fasst die größten und emotionalsten Momente der Preisverleihung aus Leipzig zusammen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.