Sie sind hier:

Kylie Minogue: Kiss Me Once

SSE Hydro, Glasgow, Schottland, 2014

Im März 2014 bringt Kylie Minogue ihr 12. Studioalbum "Kiss Me Once" heraus. Komponiert und produziert unter anderen von Pharell Williams, liefert die Pop-Queen ein Luxus-Dance-Album ab.

Ab September 2014 präsentiert Kylie Minogue ihr neues Album und ihre Hits im Rahmen ihrer Europa - und Australientournee. In Kostümen von Jean Paul Gaultier, Dolce & Gabbana, Julien Macdonald und Marchesa begeistert die Australierin ihr Publikum.

Der "Guardian" schreibt: "Die Show ist groß, aber diesmal ist sie ganz auf Kylie, ihr Charisma und ihre Songs fokussiert. Kaum zu glauben, dass sie 46 Jahre alt ist, und eine Krebserkrankung hinter sich hat. Dabei ist das Geheimnis ihres Erfolgs offensichtlich: Jeder auf der Bühne, inklusive Kylie, strahlt von einem Ohr zum anderen." Und der "Independent" ergänzt: "Ihre strahlende Bühnenpräsenz wird auch in den nächsten zehn Jahren nicht verblassen."

Für Schlagzeilen sorgt die australische Schönheit im Juni 2015, als sie bei einem romantischen Spaziergang im nächtlichen London mit Coldplay-Sänger Chris Martin fotografiert wird. Kylie ist schon länger auf der Suche nach Mr. Right: Weder mit dem französischen Schauspieler Olivier Martinez noch mit dem spanischen Männermodel Andres Velencosco wurde sie dauerhaft glücklich. Auch Chris Martin ist nach der Trennung von Ehefrau Gwyneth Paltrow und einem Flirt mit Hollywood-Star Jennifer Lawrence wieder auf der Suche.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.