Niedeckens BAP: Live im Heimathafen

Heimathafen Neukölln, Berlin, Deutschland, 2016

Ein sichtlich gelöster Niedecken beim Auftritt im intimen Rahmen des Heimathafens in Berlin mit BAP 2016.

Kultur | Musik und Theater - Niedeckens BAP: Live im Heimathafen

Im Juni 1976 treffen sich ein paar Jungs aus der Kölner Südstadt zum Musikmachen. Was als Coverband mit Songs der Stones und der Kinks beginnt, wird später zum deutschlandweiten Erfolg.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: 3sat, 31.12.2016, 10:17 - 11:16
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

40 Jahre Bandgeschichte

Es sind die selbstgetexteten kölschen Lieder von Sänger Wolfgang Niedecken, mit denen die noch namenlose Band in Köln von sich reden macht. Die Chance für einen ersten Auftritt bietet 1977 eine Protestveranstaltung gegen den Bau der geplanten Stadtautobahn.

Eine Bandname muss her und in der Not lässt man bei Wolfgang Niedeckens Spitznamen "Bapp" das zweite "p" weg und BAP in Großbuchstaben wird zum Markenzeichen der deutschen Musikszene. 18 Studio-, sechs Live- und vier Niedecken-Solo-Alben später ist Niedeckens BAP 2016 mit einem Jubiläums-Programm unterwegs und präsentiert die beliebtesten Lieder aus 40 Jahren Bandgeschichte und die Songs des im Januar 2016 erschienen Studioalbums "Lebenslänglich".

Den Auftakt für sein das Jubiläums-Programm am 14. Januar 2016 verlegt BAP von Köln nach Berlin, weil der Karneval schon längst alle Säle besetzt hat. Zusammen mit vielen musikalischen Überraschungsgästen spielt sich BAP durch ein mitreißendes und emotionales Best-of-Programm, dass mit dem Bowie-Klassiker " Heroes" in einem grandiosen Finale endet.

Im Anschluss ab 19.30 Uhr sehen Sie das Konzert Bruce Springsteen: Thrill Hill Vault - The River Tour.

Songliste

  • Frau, ich freu mich
  • Rita, mir zwei
  • All die Aureblecke (mit Clueso)
  • Jupp
  • Absurdistan (mit Thees Uhlmann)
  • Vision von Europa (mit Stoppok)
  • Kristallnaach
  • Do kanns zaubere
  • Verdamp lang her
  • Heroes

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.