U2: iNNOCENCE + eXPERIENCE - Live in Paris

AccorHotels Arena, Paris, Frankreich, 2015

Die Band U2 bei ihrem Auftritt im Paris 2015, von links nach rechts: The Edge, Mullen Jr., Clayton, Bono.

Kultur | Musik und Theater - U2: iNNOCENCE + eXPERIENCE - Live in Paris

Nach den Terroranschlägen in Paris am 13. November 2015 sagen U2 die Konzerte am 14. und 15. November ab und kehren drei Wochen später zurück, um ein Zeichen gegen den Terror zu setzen.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Mut und Musik

Das Nachholkonzert wird am 7. Dezember aufgezeichnet. Die "Daily News" schreibt: „Das wird niemanden überraschen: Die Band aus Dublin, entstanden im Schmelztiegel der Gewalt in Irland, die lange gegen Armut und Ungerechtigkeit gekämpft hat, stellt sich nun dem Terrorismus.“

"Nous n'avons pas peur" (Wir haben keine Angst) ist das kämpferische Motto der Wiederholungskonzerte am 6. und 7. Dezember 2015. Der emotionale Höhepunkt des Konzerts am 7. Dezember ist der Gastauftritt der Eagles of Death Metal, die am 13. November 2015 im Pariser Club Bataclan Ziel der Terroristen waren und nun zusammen mit U2 im Finale auf der Bühne stehen. Davor präsentieren U2 eine Show voller Superlative: Alles beginnt auf der Hauptbühne ohne große bühnentechnische Effekte, wie in einem Club. Danach bespielen U2 zwei Bühnen, die durch einen Catwalk verbunden sind über dem ein riesiger, quer durch die Halle begehbarer Videoscreen schwebt.

Mit dem Konzert in Paris endet U2s "iNNOCENCE + eXPERIENCE Welttournee" aus Anlass des Albums "Songs of Innocence", die im Mai 2015 in Vancouver beginnt, und über die der Rolling Stone schreibt: "U2 haben die Arena-Show neu erfunden."

Im Anschluss ab 2.40 Uhr sehen Sie das Konzert Depeche Mode: Live in Berlin

Songliste

  • The Miracle (of Joey Ramone)
  • Vertigo
  • I Will Follow
  • Iris
  • Cedarwood Road
  • Song for Someone
  • Sunday, Bloody Sunday
  • Raised by the Wolves
  • Until the End of the World
  • Invisible
  • Even Better than the Real Thing
  • Mysterious Ways
  • Elevation
  • Every Breaking Wave
  • October
  • Bullet the Blue Sky
  • Zooropa
  • Where the Streets Have No Name
  • Pride (In the Name of Love)
  • With or Without You
  • City of Blinding Lights
  • Beautiful Day
  • Mother and Child Reunion
  • Bad
  • One
  • Power (U2 + Eagles of Death Metal)
  • I Love You All the Time (Eagles of Death Metal)

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.