Sie sind hier:

Young Euro Classic 2019 - by ARTE

Ode an die Freude

Ein Mitmachkonzert mit Gänsehaut-Effekt, Public Viewing und dem "European Union Youth Orchestra", dirigiert von Vasily Petrenko.

Beitragslänge:
71 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 15.06.2020, in Deutschland

Es war der Höhepunkt des "Young Euro Classic 2019", des großen Festivals für internationale Jugendorchester: Auf dem Berliner Gendarmenmarkt versammelten sich Tausende, um Beethovens und Schillers Ode an die Freude mitzusingen.

Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt
Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt
Quelle: AKUD / Lars Reimann

Jeden Sommer lädt das Festival "Young Euro Classic" die besten Jugendorchester der Welt nach Berlin ein - im Jahr 2019 zum 20. Mal. Angehende Profis, unterstützt von Top-Solisten und aufstrebenden Dirigenten, geben zweieinhalb Wochen lang ihr Können zum Besten und versetzen den Berliner Gendarmenmarkt samt Konzerthaus in hochsommerliche Festivalstimmung.
Ein absoluter Höhepunkt des 20-jährigen Jubiläums war Beethovens Neunte als Mitsing-Konzert: Auf dem Gendarmenmarkt verfolgten Tausende das nach außen übertragene Konzert über große Leinwände - und stimmten am Ende in die Ode an die Freude ein, geleitet von einem eigenen Chordirigenten und unterstützt von eigens angereisten Chören. Es wurde ein Event unter einem stimmungsvollen Abendhimmel und mit Gänsehaut-Effekt: Gesungen von Jung und Alt erklang die Ode an die Freude aus dem Schlusssatz von Beethovens neunter Sinfonie als Bekenntnis für ein geeintes Europa.

Musiziert wurde die letzte Sinfonie Beethovens vom "European Union Youth Orchestra", eine europäische Besten-Auswahl mit Musikern aus 28 Ländern. Kyrill Petrenko leitete das Konzert, es sang der "Ernst Senff Chor", eine Institution des Berliner Konzertlebens.

Mitwirkende
Miah Persson Sopran
Theresa Kronthaler Mezzosopran
Norbert Ernst Tenor
Leon Kosavic Bass
Vasily Petrenko Dirigent
European Union Youth Orchestra
Ernst Senff Chor

Info

  • Thorben Jacobsen
  • Anais Spiro
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.