Sie sind hier:

Der Rosenkavalier

mit Moritz Eggert

Moritz Eggert fasst "Der Rosenkavalier" von Richard Strauss zusammen - die berühmteste Walzeroper der Welt, die in einer Zeit spielt, in der es noch gar keine Walzer gab.

3 min
3 min
21.03.2020
21.03.2020

Mehr Oper für Ungeduldige

Das Bild zeigt Moritz Eggert

Oper für Ungeduldige - Tosca 

Videolänge
2 min Kultur
Moritz Eggert erklärt Carmen

Oper für Ungeduldige - Carmen 

Videolänge
1 min Kultur

Eine Rokokoko-Horrorshow

Ein junger Octavian, der den Bachelor mimt, ein alter Knacker, dessen Name wie eine Hauptspeise klingt, und ein Intriganten-Pärchen, das in dem Gemenge aus Sexszenen und Adel noch ein bisschen mehr Spannung reinbringt. Von Richard Strauss komponiert mit dem Libretto aus der Feder des Hugo von Hofmannsthal, spielt "Der Rosenkavalier" in Wien um 1740.

Flott, kurz und bündig erklärt Moritz Eggert die Geschichte, die in der Oper steckt. "Oper für Ungeduldige" ist inhaltlich auf das Wesentliche reduziert und auch für die jüngere Generation verständlich erklärt. So geht Oper auch - für Ungeduldige eben.

Die Figuren

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.