Sie sind hier:

a-ha: True North

Am 15. September 2022 bringen a-ha ihren Konzertfilm "True North" in die Kinos. Im Oktober folgt das elfte gleichnamige Studioalbum. 3sat präsentiert die Höhepunkte des Konzertfilms.

Videolänge:
44 min
Datum:
31.12.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.12.2023, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Weitere Konzerte

"Zuerst hatten wir die Idee, einfach eine Studiosession live aufzunehmen. Daraus wurde dann eine Produktion mit dem Norwegian Arctic Philharmonic Orchestra, kurzen persönlichen Statements der Band und Drehs in der Natur", berichtet Gitarrist Pål Waaktaar-Savoy.

Treue Bandmitglieder

Die Aufnahmen finden 90 Kilometer oberhalb des Polarkreises, in der norwegischen Stadt Bodø, statt. Die Band sieht Platte und Film als "persönlichen Brief von a-ha vom Polarkreis, ein Gedicht aus dem hohen Norden Norwegens". Kaum zu glauben, aber wahr: Morten Harket, Pål Waaktar-Savoy und Magne Furuholmen haben das Kunststück fertiggebracht, in gleicher Besetzung Alben in den 1980er-, den 1990er-, den 2000er-, den 2010er- und den 2020er-Jahren zu veröffentlichen.

Die Regie des Konzertfilms führt der langjährige a-ha-Vertraute Stian Andersen: "Es war mir eine Ehre, Regie führen zu dürfen. Zudem war es ein großes Vergnügen, das Narrativ zu verfassen und zu erschaffen, das zu den wunderschönen Songs von a-ha in diesem Film passt."

Songliste

  • I'm In
  • Hunter in the Hills
  • As If
  • Between the Halo and the Horn
  • True North
  • Bumblebee
  • Forest for the Trees
  • Bluest of Blue
  • You Have What It Takes

Info

  • Bodø, Norwegen, Svømmehallen Concert Hall, 2021
  • Regie: Stian Andersen
  • Länge: 45'
  • Erstausstrahlung

Unsere Kultursendungen

Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

ZDF-Kultur - Bühne L und Bühne M

Kulturdokus 

Musik, Kino, Kunst, Literatur, Diskussionen - die ganze Vielfalt von Kultur, abgebildet und aufbereitet in Dokumentationen aus fernen und heimischen Gefilden. Bildung pur.

Konzerte von Rock, Pop, Klassik bis Jazz zum Streamen und Aktuelles aus der Welt der Musik

Musik 

Hier gibt's Musik! Dokus, Reportagen, Shows und ihr könnt online Konzerte und Festivals streamen: von Rock und Pop, Elektro, Hip Hop, Metal, Musical über Klassik und Oper bis Jazz in der ZDFMediathek.

Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

aspekte

aspekte

Unterwegs in der Welt der Literatur, Kunst, Musik, des Theaters und Kinos. Katty Salié, Salwa Houmsi und Jo Schück stellen aktuelle Gesellschaftsdebatten vor.

Forum am Freitag

Forum am Freitag

Die Diskussionssendung bietet Muslimen in Deutschland die Möglichkeit, ihre Erfahrungen in das gesellschaftliche Gespräch einzubringen. Muslime erklären ihre Religion, erzählen von ihrem Alltag.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.