Sie sind hier:

Casper: Alles war schön und nichts tat weh

Am 25. Februar 2022 erscheint das Casper-Album "Alles war schön, nichts tat weh." Ein Regieteam inszeniert das Album als Livestream im Netz: Betörende Bilder und Geschichten in Musik verzaubern.

Videolänge:
43 min
Datum:
05.06.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.06.2023, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Rock, Pop und mehr Konzerte

Zwischen Hip-Hop und Post-Rock

Laut.de schreibt: "Es ist wie eine Kurzgeschichtensammlung. Jeder Song skizziert seine eigene Szene, zwischen Hip-Hop und Post-Rock und etwas Electronica. Drama, Katastrophe und das alles ohne Atemraum. Es ist als würde man die 'Sad Moments Compilation' eines Films sehen."

Auch der Musikexpress ist begeistert: "Die deutsche Indie-Rap-Institution ist ganz bei sich wie niemals zuvor. In einer Tour de Force rappt sich Casper quer durch scheinbar alle verfügbaren psychischen Untiefen. Weniger schwere Gitarren, mehr Streicher und eine neue Eingängigkeit präsentieren den nachdenklichsten und tiefgründigsten Casper, den es je gab."

Songliste

  • Alles war schön und nichts tat weh
  • Lass es Rosen für mich regnen (feat. Provinz & Lena)
  • TNT (feat. Tua)
  • Billie Jo
  • Zwiebel & Mett (Die Vergessenen Pt 3)
  • Das bisschen Regen (Die Vergessenen Pt 4)
  • Wo warst Du?
  • Mieses Leben / Wolken (feat. Haiyti)
  • Gib mir Gefahr (feat. Felix Brummer & Raja Meissner)
  • Euphoria (feat. Teute)
  • Fabian

Info

  • MaHalla, Berlin, D, 2022
  • Regie:Casey Campbell, Beat Gottwald, Chris Schwarz
  • Länge: 45'
  • Erstausstrahlung

Unsere Kultursendungen

ZDF-Kultur - Bühne L und Bühne M

Kulturdokus 

Musik, Kino, Kunst, Literatur, Diskussionen - die ganze Vielfalt von Kultur, abgebildet und aufbereitet in Dokumentationen aus fernen und heimischen Gefilden. Bildung pur.

Konzerte von Rock, Pop, Klassik bis Jazz zum Streamen und Aktuelles aus der Welt der Musik

Musik 

Online Konzerte und Festivals streamen, Hintergründe und Aktuelles aus der Musik erfahren: von Rock und Pop, über Klassik bis Jazz in all seiner Vielfalt in der ZDF Mediathek

Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

Filmgorillas

Filmgorillas

Wenn vier Kinobegeisterte über ihr Lieblingsthema reden: Steven Gätjen, Anne Wernicke sowie das Ehepaar Silke und Daniel Schröckert reden sich zu Themen aus der Film- und Serienwelt die Köpfe heiß.

Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

Pop Around the Clock

Pop Around the Clock

Alles rund um Pop Around the Clock - Videos, Songlisten und Künstlerinfos im Überblick, wann und wo Du willst! Darunter P!nk, Sarah Connor, The Rolling Stones, Depeche Mode und Coldplay.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.