Sie sind hier:

Ein Deutschland ohne Autoindustrie?

Klimaschützerin trifft Truckerin

Streitthema Auto: Während die einen autofreie Innenstädte und die schnelle Verkehrswende fordern, stehen die anderen für die Automobilindustrie und deren Lobby.

Videolänge:
20 min
Datum:
26.10.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.10.2023

Mehr zum Thema

touristen fahren mit leihfahrraedern ueber den frankfurter roemerberg

3sat Wissenschaftsdoku - Autofrei mobil in der Stadt 

Verstopfte Innenstädte, permanenter Lärm, verpestete Luft: Es gibt zu viele Autos. Hinzu kommt ein stetig wachsender Lieferverkehr. Unsere Städte brauchen eine Mobilitätswende.

12.09.2019
Videolänge
Straßenschild mit Aufschrift "Umweltspur Werstener Straße"

Länderspiegel - Städte wollen autofrei werden 

Umweltspuren, die nur von Bussen, Elektrofahrzeugen und Radfahrern genutzt werden dürfen, Straßenzüge, die weitgehend autofrei bleiben: Immer mehr Städte gehen die Verkehrswende an. Mit ganz …

09.11.2019
Videolänge
Autos stehen im Stau vor Autobahnbaustelle

Länderspiegel - Wie die Verkehrswende stockt 

Das Thema „Mobilität“ steht bei den Wählern in NRW ganz oben auf der Liste. Eine Baustelle reiht sich an die nächste, ob auf den Straßen, Schienen oder Radwegen. Ein Alptraum für alle …

14.05.2022
Videolänge

Autofreie Zukunft - Geht das?

Aber auch ohne wirtschaftliche Agenda ist die Sorge berechtigt, denn in vielen Regionen sind die Menschen nach wie vor auf das Auto angewiesen. Das Auto gehöre zu Deutschland, sei also ein Kulturgut, behaupten Motoren-Fans. Die Debatte ist durch ein Dilemma geprägt: Wie sieht eine autofreie Zukunft in einer Gesellschaft, die vom Auto abhängig ist, überhaupt aus?

Klimakiller oder Freizeitspaß?

Klimakiller oder Notwendigkeit? Fürchterlicher Lärm, viel zu viele Unfälle, schlechte Luft und absolute Klimasünde: Daran denkt Autorin und Aktivistin Clara Thompson, wenn sie Autos sieht. Ihr Traum sind autofreie Innenstädte. Für die Berufskraftfahrerin Sabrina Reiter wäre das der Alptraum. Sie hingegen denkt an schnelle Motoren, schicke Modelle und Freizeitspaß. Und sie denkt an den ersatzlosen Güterverkehr, Mobilität auf dem Land und Arbeitsplätze in der Automobilindustrie und ihren beruflichen Alltag als Lastwagenfahrerin. Haben wir die Verkehrswende verschlafen? Unterschiedlicher könnten zwei Menschen nicht auf die Verkehrswende blicken.

Bei Sag’s mir treffen die Berufskraftfahrerin und die Klimaschutzaktivistin aufeinander, ohne vorher zu wissen, wer ihr Gegenüber sein wird. Den beiden Frauen werden viele Gemeinsamkeiten klar und schnell stellen sie die Frage: “Sind wir doch nicht so weit voneinander entfernt?” Sie sprechen über gerechte Mobilität und zukunftsfähige Lösungen rund um das Leben mit Auto in Zeiten des Klimawandels.

Bei Sag’s mir: Clara Thompson, Autorin und Aktivistin und Sabrina Reiter, Berufskraftfahrerin und Auto-Enthusiastin.

Mehr Sag's mir

Unsere Kultursendungen

ZDF-Kultur - Bühne L und Bühne M

Kulturdokus 

Musik, Kino, Kunst, Literatur, Diskussionen - die ganze Vielfalt von Kultur, abgebildet und aufbereitet in Dokumentationen aus fernen und heimischen Gefilden. Bildung pur.

Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

Filmgorillas

Filmgorillas

Wenn vier Kinobegeisterte über ihr Lieblingsthema reden: Steven Gätjen, Anne Wernicke sowie das Ehepaar Silke und Daniel Schröckert reden sich zu Themen aus der Film- und Serienwelt die Köpfe heiß.

Pop Around the Clock

Pop Around the Clock

Alles rund um Pop Around the Clock - Videos, Songlisten und Künstlerinfos im Überblick, wann und wo Du willst! Darunter P!nk, Sarah Connor, The Rolling Stones, Depeche Mode und Coldplay.

Forum am Freitag

Forum am Freitag

Die Diskussionssendung bietet Muslimen in Deutschland die Möglichkeit, ihre Erfahrungen in das gesellschaftliche Gespräch einzubringen. Muslime erklären ihre Religion, erzählen von ihrem Alltag.

Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.