Sie sind hier:

Keine Arbeit ohne New Work?

Nicht erst seit Corona befindet sich unsere Arbeitswelt in einem grundlegenden Wandel. Vor allem jüngere Menschen haben hohe Erwartungen an ihre Arbeit und streben nach Sinnstiftung und persönlicher Erfüllung.

Videolänge:
16 min
Datum:
03.01.2023
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 11.01.2024

Mehr um Thema

Paar arbeitet im Stehen mit dem Laptop

WISO - New Work: Die Zukunft der Arbeit 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Selbstbestimmung und Zufriedenheit in Werkstätten und Büros. New Work ist mehr als Homeoffice, flexibles oder mobiles Arbeiten. Wer profitiert – und wo sind die Grenzen der neuen Arbeitswelt?

08.08.2022
Videolänge
"Terra Xpress - Besser arbeiten - besser leben": Zwei Frauen sitzen an einem Schreibtisch und arbeiten am Laptop. Die blonde Frau im Vordergrund, Merle Makobe, um die es geht, hält ein Handy in der Hand. Im Hintergrund auf der Wand steht geschrieben: Digital Nomads Madeira Islands. Übersetzung: Digitale Nomaden der Insel Madeira.

Terra Xpress - Besser arbeiten – besser leben 

  • Untertitel

Laptop unter Palmen – die neue Arbeitswelt der digitalen Nomaden. Female Empowerment – wie Frauen durchstarten. Vom Flüchtling zum Herzchirurgen – der lange Weg zum Traumjob.

06.03.2022
Videolänge
ZDFzoom - Grauzone - Folge 5 Mehr Life, weniger Work - können wir uns das leisten?

Grauzone - Weniger Work, mehr Life - Geht das? 

  • Untertitel

Noch nie waren so viele Stellen unbesetzt: an Flughäfen, in der Gastronomie, im Krankenhaus – erst recht seit Corona. Bis 2035 könnten fünf Millionen Erwerbstätige fehlen.

13.12.2022
Videolänge
 An einer Betonwand kleben Post-Its mit Stichwörtern in verschiedenen Farben.

3sat Wissenschaftsdoku - Gesünder arbeiten, besser leben 

Präsenzpflicht, Vierzigstundenwoche und starre Hierarchien – jahrzehntealte Arbeitsmodelle stehen auf dem Prüfstand. Unternehmen müssen kreativ werden, um neue Mitarbeitende zu finden.

28.04.2022
Videolänge

Dienst nach Vorschrift oder Sinnsuche im Job?

Fast die Hälfte der Millennials und Gen Z wäre lieber arbeitslos als unglücklich im Job und “Dienst nach Vorschrift” zu verrichten, ist für immer mehr junge Menschen unattraktiv. Um in Zeiten von Fachkräftemangel leere Stellen besetzen zu können, sind deshalb die Unternehmen gefragt, sich den Bedürfnissen der Arbeitnehmer*innen anzupassen und sich mit Themen wie flexiblen Arbeitszeiten, flachen Hierarchien oder transparenten Gehältern auseinanderzusetzen.

Alte Arbeitswelt und starre Hierarchien adé?

Unsere drei Gäst*innen Antonia, Kristina und Fabian haben zwar alle eine persönliche Meinung zum Thema New Work, wagen beim Meinungstauschexperiment aber etwas Neues: In drei Diskussionsrunden müssen sie in verschiedene Perspektiven zum Thema schlüpfen. Wir fragen: Was spricht für und was gegen die neuen Arbeitsweisen? Verkennen wir in der Debatte um “New Work” nicht vielleicht auch die Vorteile von beispielsweise klaren Hierarchien oder dem Wettbewerb um ein gutes Gehalt? Was resultiert aus den neuen Ansätzen und steuern wir in Chaos und Unzufriedenheit oder in gesteigerte Produktivität und ein zufriedeneres Miteinander?

Neue Sichtweisen

Bei Unter Anderen nehmen unsere Gäst*innen an einem Meinungstauschexperiment teil und spielen jede Runde mit einer anderen Position: JA, NEIN oder JEIN. Raus aus der eigenen Blase, rein in eine andere Meinung und Haltung.

Unsere Kultursendungen

Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

ZDF-Kultur - Bühne L und Bühne M

Kulturdokus 

Musik, Kino, Kunst, Literatur, Diskussionen - die ganze Vielfalt von Kultur, abgebildet und aufbereitet in Dokumentationen aus fernen und heimischen Gefilden. Bildung pur.

Konzerte von Rock, Pop, Klassik bis Jazz zum Streamen und Aktuelles aus der Welt der Musik

Musik 

Hier gibt's Musik! Dokus, Reportagen, Shows und ihr könnt online Konzerte und Festivals streamen: von Rock und Pop, Elektro, Hip Hop, Metal, Musical über Klassik und Oper bis Jazz in der ZDFMediathek.

Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

aspekte

aspekte

Unterwegs in der Welt der Literatur, Kunst, Musik, des Theaters und Kinos. Katty Salié, Salwa Houmsi und Jo Schück stellen aktuelle Gesellschaftsdebatten vor.

Forum am Freitag

Forum am Freitag

Die Diskussionssendung bietet Muslimen in Deutschland die Möglichkeit, ihre Erfahrungen in das gesellschaftliche Gespräch einzubringen. Muslime erklären ihre Religion, erzählen von ihrem Alltag.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.