Sie sind hier:

Bosse

Live-Musik bei zdf@bauhaus (Folge 1)

Der Bosse Frontmann singt ins Mikrofon. Er spielt Gitarre und trägt einen Pulli und ein kariertes Hemd.

Kultur | zdf@bauhaus - Bosse

Axel Bosse ist einer der erfolgreichsten Musiker im deutschsprachigen Indiepop.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Nah am Leben

Axel Bosse bekam seinen ersten Plattenvertrag mit 17 und bereits die erste Single konnte sich in den Charts platzieren. 2005 erschien sein Debütalbum „Kamikazeherz“ und Bosse spielte im Vorprogramm von Bands wie Such A Surge, Madsen und Mando Diao. 2006 folgte das zweite Solo-Album „Guten Morgen Spinner“, das zusammen mit dem Produzenten Moses Schneider in nur sieben Tagen eingespielt wurde.

Der Wahlhamburger Bosse erzählt Geschichten aus dem Alltag, von Sehnsüchten und Verlierern, dem kleinen Glück zwischen Gartenzwergen und dem großen Gefühl des Aufbruchs. In Dessau präsentiert er die Songs seines Albums „Wartesaal“ in akustischem Gewand.

Das geschichtsträchtige Bauhaus in Dessau ist gleichzeitig Bühne und Produktionsort für die Konzertreihe „zdf@bauhaus“. Internationale Künstler geben in einem intimen Rahmen exklusive Konzerte vor Live-Publikum. Präsentiert werden die Konzerte von Moderator Jo Schück.

Songliste

  • Die Nacht
  • Liebe ist leise
  • Metropole
  • Sommer lang
  • Roboterbeine
  • Wartesaal
  • Alter Strand
  • Weit weg
  • 3 Millionen
  • Gegen Murphy

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.