Sie sind hier:

Kill it Kid

Live-Musik bei zdf@bauhaus (Folge 64)

Die Bahn Kill it Kid auf der Bauhaus-Bühne, im Vordergrund Chris Turpin singend am Mikrofon

Kultur | zdf@bauhaus - Kill it Kid

Die vier britischen Musiker geben dem Bluesrock den guten Namen zurück und jetzt dürfen auch wir das Quartett live im Bauhaus mit ihren englischsprachigen Liedern erleben.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: 3sat, 26.11.2017, 05:09 - 06:15
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

High Class

Die Band aus Großbritannien bewegt sich zwischen Vintage-Blues und Grunge-Revival. Das Vermächtnis der Musiker verschiedenster Blues-Generationen bildet die Basis für die junge Band aus Bath. Ihr Sound ist weder rein retro, noch lässt er sich in ein aktuelles Genre packen.

Ihre explosive Mischung aus Blues, Rock 'n' Roll, Songwriting, folkig-nachdenklichen Texten und gitarrenverzerrter Grunge-Attitüde hat ihnen eine loyale Fangemeinde beschert.

Hier trifft inbrünstiger Gesang auf gewaltige Gitarren-Bendings und kompromisslos gefühlsbetonte Riffs. Mit ihrem Sound konnten sie auch Gary Clark Jr. überzeugen, der die grungigen Blueser kurzerhand als Tour-Support verpflichtete.
2015 gab die Band nach sieben Jahren bekannt, sich eine Auszeit nehmen zu wollen.

Das geschichtsträchtige Bauhaus in Dessau ist gleichzeitig Bühne und Produktionsort für die Konzertreihe „zdf@bauhaus“. Internationale Künstler geben in einem intimen Rahmen exklusive Konzerte vor Live-Publikum. Präsentiert werden die Konzerte von Moderator Jo Schück.

Songliste

  • High Class
  • Pray on me
  • You're in my blood
  • Tired of the way you want to live
  • Wild and wasted waters
  • Caroline
  • Blood stop and run
  • Hurts to be loved by you
  • Black it out
  • I'll be the first
  • Law of love
  • Feet fall heavy

Weitere zdf@bauhaus Konzerte in 3sat

Steve Hill steht singend mit seiner Gitarre in der Hand vorm Mikrofon auf der Bauhaus-Bühne hinter seinem Schlagzeug.

Kultur | zdf@bauhaus - Steve Hill

Der kanadische Musiker Steve Hill ist eine unglaubliche One-Man-Show!

Datum:
Alligatoah steht singend und mit geschlossenen Augen am Mikrofon. Er hat ein kariertes Hemd, eine Latzhose und eine Kappe auf.

Kultur | zdf@bauhaus - Alligatoah

Der Berliner Spaßrapper brilliert auch unplugged.

Datum:
Adel Tawil singend am Mikrofon auf der Bauhaus-Bühne in Dessau.

Kultur | Musik und Theater - Adel Tawil

"Ist da jemand?" Adel Tawil präsentiert seine Hits in Dessau.

Datum:
Ingo Pohlmann sitzt singend mit geschlossenen Augen und seiner Gitarre in der Hand auf der Bauhaus-Bühne.

Kultur | zdf@bauhaus - Pohlmann

Mit "Wenn jetzt Sommer wär" hat sich Pohlmann einen festen Platz im Deutschpop gesichert.

Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.