Sie sind hier:

China: Nach Erdrutsch Toter geborgen

- China: Nach Erdrutsch Toter geborgen

Drei Tage nach dem Erdrutsch in Südchina haben Einsatzkräfte einen Überlebenden gerettet. Die Schlammlawine hatte mehr als 30 Häuser unter sich begraben. Fast 80 Menschen werden noch vermisst.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 22.12.2016, 08:16

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet