Sie sind hier:

Schiffslegenden: Der Blockadebrecher "Robert E. Lee"

Gemälde eines hochseetauglichen Raddampfers wie die "Robert E. Lee"

- Schiffslegenden: Der Blockadebrecher "Robert E. Lee"

Zu den Schiffen, die für Großbritanniens Ruhm auf den Meeren sorgten, gehörte auch die Robert E. Lee. Es ist die Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs - auch im fernen Glasgow ein Thema.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFinfo, 04.08.2016, 15:45 - 16:35
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Großbritannien 2013
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Schottische Geschäftsleute sahen ihre Chance. Mit Schiffen aus der Clyde-Werft wollten sie die vom Norden blockierten Südstaaten-Häfen beliefern. Und dafür brauchte es Schiffe wie die Robert E. Lee, benannt nach einem Südstaaten-General.

Als Blockadebrecher, besonders schnell und mit furchtloser Besatzung, brachte es Nachschub, Gewehre und Munition in die Häfen der Südstaaten-Armee.

Darsteller

Stab

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet