Sie sind hier:

Enthalten Pegida-Reden Volksverhetzung?

- Enthalten Pegida-Reden Volksverhetzung?

Einige rechtspopulistische Pegida-Redner diffamieren muslimische Zuwanderer pauschal als Täter. Wo endet Meinungsfreiheit, wo beginnt Volksverhetzung? Juristisch ist das oft nicht eindeutig.

Beitragslänge:
3 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.02.2017, 23:00

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet