Sie sind hier:

US-Schwimmer: Überfall nur erfunden?

- US-Schwimmer: Überfall nur erfunden?

Ryan Lochte, amerikanischer Schwimmstar, und drei seiner Kollegen sind in Rio an einer Tankstelle angeblich überfallen worden. Jetzt tauchten gegenteilige Beweise auf, die die Amerikaner belasten.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet