Sie sind hier:

Wo ist Hitler?

Heiße Spuren im Kalten Krieg

Umfrage in einer amerikanischen Zeitung

- Wo ist Hitler?

Adolf Hitler nahm sich am 30. April 1945 in seinem Bunker unter der Reichskanzlei das Leben. So steht es in den Geschichtsbüchern. Doch jahrzehntelang gab es immer wieder Zweifel daran.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFinfo, 29.07.2016, 21:45 - 22:30
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2011
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Geheimdienste und Polizei suchten seit Mai 1945 weltweit nach dem Diktator. Hitlers Kammerdiener Heinz Linge und sein Adjutant Otto Günsche berichten, was genau am 30. April 1945 im Führerbunker geschah.

Darsteller

Stab

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet