Sie sind hier:

Afghanistan: von Frieden nichts zu sehen

Nachrichten - Afghanistan: von Frieden nichts zu sehen

Während Innenminister de Maizière zu Gesprächen in Afghanistan war, sprengten sich zwei Attentäter in die Luft. Von Sicherheit ist nicht viel zu spüren, weshalb viele Menschen aus dem Land fliehen.

Beitragslänge:
3 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet