Sie sind hier:

Als Terror-Opfer zu den Spielen

Nachrichten - Als Terror-Opfer zu den Spielen

Martine Wright verlor bei dem Terroranschlag in der Londoner U-Bahn 2005 beide Beine. Als London den Zuschlag für die Paralympics bekam, fing sie mit Behindertensport an und kam zum Sitzvolleyball.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.09.2017, 11:41

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet