Sie sind hier:
Update

Update am Abend - Frieden in Afghanistan in weiter Ferne

Datum:
ZDFheute Update

Guten Abend,

vor Kurzem haben die deutschen Soldaten Afghanistan verlassen. Und praktisch mit dem Abzug von immer mehr internationalen Truppen haben die radikal-islamischen Taliban die Kontrolle über immer mehr Provinzen zurück erlangt. Von Afghanistan als einem "sicheren Herkunftsland" trauen sich selbst die Hardliner der deutschen Politik momentan nicht zu sprechen - Abschiebestopp und deutsche Visa für Orts-Hilfskräfte, davon ist die Rede.

Laut Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) wurden bereits Visa für 2.500 Menschen ausgestellt, 1.500 davon seien schon in Deutschland. Man sei dabei, weitere Charterflüge zu organisieren. Zudem gebe es eine Neuerung bei der Visa-Vergabe.

Der deutsche Plan sei eigentlich gewesen, länger zu bleiben - unter anderem die Entscheidung der USA, am Afghanistan-Abzug festzuhalten, habe aber mit dazu geführt, sich zurückzuziehen. Meine Kollegin Ines Trams hat alle aktuellen Entwicklungen rund um die Situation in Afghanistan zusammengetragen:

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Zur Lage in Afghanistan gibt es heute Abend um 19.30 Uhr ein ZDFheute live.

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

Das Robert-Koch-Institut meldet heute 5.638 Neuinfektionen, die Inzidenz liegt bei 27,6. Unsere Karte zeigt, wie es in Ihrem Landkreis aussieht.

In Deutschland sind bisher 62,8 Prozent mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft worden. 56,1 Prozent sind vollständig geimpft. Hier erfahren Sie, wie es in Ihrem Bundesland aussieht.

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Was sonst noch wichtig ist

Exklusiv - Gesundheitsministerium untersagte Impf-Spende: Während in Deutschland die täglichen Impfzahlen abnehmen, ist in vielen Staaten Impfstoff weiterhin Mangelware. Internationale Organisationen fordern darum, überschüssige Dosen zu spenden. Doch mein Kollege Nils Metzger aus dem ZDFheute-Check-Team hat jetzt recherchiert: Haftungsfragen erschweren die Weitergabe.

Lokführerstreik - Zugverkehr weiter stark beeinträchtigt: Laut Bahn fahren auch heute nur rund 25 Prozent der Züge auf Fernstrecken. Im Regionalverkehr sollen mehr Verbindungen bedient werden, jedoch mit starken regionalen Unterschieden. Die Bahn bat daher die Fahrgäste erneut, auf nicht zwingend notwendige Reisen zu verzichten.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Corona-Impfung, ja oder nein? Der Leiter der Impfstoffforschung an der Charité Berlin erklärt, welche Risiken es gibt und wie wahrscheinlich sie sind - ein FAQ. Unterdessen lassen sich immer weniger Menschen in Deutschland impfen. Eine Umfrage des Robert-Koch-Instituts deutet allerdings eine tatsächlich höhere Impfquote an als die Statistik hergibt. Intensivmediziner fordern daher jetzt eine unabhängige, repräsentative Bevölkerungsumfrage zum Stand der Corona-Impfungen in Deutschland. Die Vorsitzende des Ethikrats Alena Buyx mahnt, positive Impfanreize zu setzen. Ein ganz kleines Bundesland kann sich in Sachen Impfquote jedenfalls schön auf die Schulter klopfen: Bremen.

Gesagt

Portrait des Präsidenten der  "Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)", Gernot Marx" mit einem Zitat von ihm: "Das Impfen ist der entscheidende Erfolgsfaktor der Pandemie. [...] Verlässliche Zahlen sind die Basis für die Akzeptanz der Corona-Maßnahmen.", Quelle: Funke Mediengruppe, Datum: 12.08.2021

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Weitere Schlagzeilen

Zahl des Tages

Zwei Frauen sitzen an einem Brunnen. Texteinblendung: "48,8 Grad auf Sizilien" - Hitzerekord in Europa

In Italien ist kein Ende der extremen Hitzeperiode in Sicht: Das Gesundheitsministerium gab die höchste Hitzewellen-Stufe drei für viele italienische Städte heraus. Demnach dürfte es etwa in Bari an der südlichen Adriaküste, in der Hauptstadt Rom, in Palermo und Triest sehr heiß werden.

Ein Lichtblick

Mann mit Rucksack blickt über einen See in Richtung einer Bergkette, Schrifteinblendung: "Neuseeland will Grenzen ab Anfang 2022 wieder öffnen"

Im März 2020 hatte sich Neuseeland im Kampf gegen die Pandemie weitgehend von der Außenwelt abgeschottet. Jetzt hat der Inselstaat angekündigt, seine Grenzen erstmals wieder öffnen zu wollen - und zwar drei Monate früher als geplant. Dies sei möglich, weil es ab September ein Impfangebot für alle Bürger*innen geben soll.

Streaming-Tipps für den Feierabend

Heinrich Schliemann hegt von Kindheit an einen Traum: das legendäre Troja aus Homers Epos "Ilias" zu finden. In der Türkei stößt er bei Ausgrabungen auf einen sagenhaften Schatz. Den Spuren von Heinrich Schliemann folgend, begibt sich der Film "Das Gold von Troja" von ZDFinfo auf die Suche nach der wahren Odyssee des Schatzes von König Priamos. (44 Minuten)

Beitragslänge:
44 min
Datum:

Ferienparadiese und schöne Landschaften: In der True Crime-Doku-Reihe "Tod in..." spüren Sven Voss und Lydia Benecke Verbrechen nach, die Ermittler teils jahrzehntelang beschäftigt und Menschen europaweit berührt haben. "Tod in der Bretagne - Mord auf der Klassenfahrt" gibt es heute um 0 Uhr im ZDF oder jetzt schon direkt hier (43 Minuten):

Beitragslänge:
43 min
Datum:

Kennen Sie schon die "Streetfood Challenge" bei den Kolleg*innen von ZDFneo? In der Koch-Show zeigen sechs Teams eine Woche lang, was sie beim Kochen im Foodtruck draufhaben. Wer am besten kocht, plant und kalkuliert, schafft es so ins große Finale. Leckere Abendunterhaltung! (Fünf Folgen, je 44 Minuten)

Beitragslänge:
44 min
Datum:

Genießen Sie Ihren Abend!

Andreas Kronhart und das gesamte ZDFheute-Team

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.