Sie sind hier:
Update

Update am Abend - Die Taliban unter Beobachtung

Datum:
ZDFheute Update

Guten Abend,

in einer Schnelle, wie sie kein Geheimdienst für möglich hielt, wie Außenminister Heiko Maas (SPD) gestern Abend im ZDF noch einmal betonte, haben die Taliban in Afghanistan die Macht übernommen, die gewählte Führung ist vertrieben. Alle Welt schaut nun auf die Taliban-Anführer: Wie verhalten sie sich? Werden die Rechte der Menschen in Afghanistan, vor allem die der Frauen, mit Füßen getreten? "Sind diese Taliban, die Afghanistan handstreichartig eingenommen haben, noch die Taliban von früher?", beschäftigt ebenfalls ZDF-Studioleiter Peter Kunz in seinem Kommentar.

Afghanistan, Kabul: Taliban-Kämpfer bewachen ein Checkpunkt.
Kommentar

Rückkehr der Taliban - Afghanistan: Deals mit den Gotteskriegern? 

von Peter Kunz

Auch die Nato mit ihrem Generalsekretär Jens Stoltenberg will genau nach Afghanistan schauen, ob sich die Taliban an die Vereinbarungen mit den USA halten. "In diesem Vertrag mit den USA haben sie zugesagt, dass sie keine Terroristengruppen wie z.B. ISIS oder Al-Kaida aufnehmen werden", sagte Stoltenberg im ZDF-Mittagsmagazin.

Beitragslänge:
6 min
Datum:

Nach Angaben des Auswärtigen Amts sind bei deutschen Evakuierungsflügen bisher gut 500 Menschen aus Afghanistan herausgebracht worden. Davon seien 189 deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger, 202 Afghaninnen und Afghanen sowie 59 Menschen aus anderen EU-Staaten und 51 Menschen aus weiteren Staaten. Die Kritik an der Bundesregierung und ihrer Afghanistan-Politik wächst aber. Nach Auffassung von Ex-General Harald Kujat mangele es an Weitblick und Urteilsvermögen. "Die Evakuierung hätte im April beginnen müssen", so Kujat im ZDF-Interview.

Um 19:30 Uhr blickt ZDFheute live auf den Stand der Evakuierungsmission.
Um 22:15 Uhr gibt es ein auslandsjournal spezial "Albtraum Afghanistan".

Was sonst noch wichtig ist

Hoher Steuerzins ist verfassungswidrig: 0,5 Zinsen, was sechs Prozent jährlich entspricht, werden fällig bei Steuernachzahlungen bzw. bekommt man, wenn die Steuererstattung mehr als 15 Monate verzögert ist. Der Zinssatz sei nicht mehr zu rechtfertigen, weil er sich als "evident realitätsfern" beim derzeitigen "strukturellen Niedrigzinsniveau" erweise, so das Bundesverfassungsgericht. Bis zum 31. Juli 2022 muss es eine Neuregelung geben.

Fluthilfefonds ein Thema im Bundeskabinett: Mit einem 30-Milliarden-Fonds soll der Wiederaufbau in den Flutgebieten vorangebracht werden. Umweltforscher Christian Kuhlicke fürchtet, dass dabei nicht langfristig gedacht wird. "Wir brauchen eine Vorsorge-Orientierung." Im Hochwassergebiet in NRW hat heute zudem die Schule wieder begonnen - mit großen Herausforderungen.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Kampf gegen und für die Ölindustrie: Sie zerstört die Natur, aber bietet auch Arbeit und Sicherheit: Die Ölindustrie ist für Alaska Fluch und Segen zugleich. Ist man für oder gegen sie? Die Geschichte eines Dilemmas.

Ölindustrie in Alaska: Eine Förderanlage im Norden des US-Staates.

Nachrichten | Wirtschaft - Der Kampf gegen und für die Ölindustrie 

Klicken Sie hier, um die interaktive Story zu starten.

Kreativität bei Corona-Impfangebot für junge Leute: Nachdem die Stiko ihre Empfehlung für eine Corona-Impfung auch für Jugendliche von 12 bis 17 Jahre gegeben hat, bieten viele Bundesländer spezielle Impfaktionen an.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

Das Robert-Koch-Institut meldet heute 8.324 Neuinfektionen, die Inzidenz liegt bei 40,8. Unsere Karte zeigt, wie es in Ihrem Landkreis aussieht.

In Deutschland sind bisher 63,5 Prozent mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft worden. 57,8 Prozent sind vollständig geimpft. Hier erfahren Sie, wie es in Ihrem Bundesland aussieht.

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Weitere Schlagzeilen

Ein Lichtblick

Maria Andrejczyk am 07.08.2021 in Tokio
Quelle: AP

Die polnische Speerwerferin Maria Andrejczyk hat ihre Olympische Silbermedaille von Tokio für rund 106.000 Euro versteigert - und finanziert damit einem kleinen Jungen einen großen Teil seiner lebenswichtigen Herz-OP. "Eine Medaille ist nur ein Gegenstand, aber sie kann für andere einen großen Wert haben und Leben retten", schrieb die 25-Jährige bei Facebook. Das Geld kommt dem acht Monate alten Miloszek zugute, der in den USA am Herzen operiert werden soll.

Gesagt

Infografik: "Nicht ohne meine Tiere und Mitarbeiter*innen"

Paul "Pen" Farthing bildete die ersten Tierärztinnen in Afghanistan aus - und nun fürchtet er nach dem Vormarsch der Taliban um deren Zukunft. Wenn seine Tiere - zu denen auch Esel, Pferde, eine Ziege und eine Kuh gehören - nicht gerettet werden können, müssten sie auf den Straßen von Kabul ums Überleben kämpfen, sagte er in einem Interview. Unter dem Namen "Operation Ark" versucht der Tierheim-Gründer rund 200.000 Dollar zu sammeln, um in den nächsten Tagen ein Frachtflugzeug nach Großbritannien zu chartern.

Streaming-Tipps für den Feierabend

Am 15. August 2021 fällt Kabul in die Hände der Taliban. Nach zwanzig Jahren endet der Einsatz der Koalitionstruppen in Afghanistan in einem Desaster. Und lässt unzählige verzweifelte Menschen und noch mehr gebrochene Versprechen zurück. Die Arte-Doku "Taliban in Kabul - Afghanische Zivilisten in Gefahr" hat bis zum Einzug der Taliban in Kabul drei Afghaninnen und Afghanen begleitet, die nun um ihr Leben fürchten müssen.

Seit mehr als 15 Jahren ist Angela Merkel Bundeskanzlerin - und so gibt es eine "Generation Merkel", die sich fast nur an sie als Kanzlerin erinnern kann. In unserer Reihe zur Bundestagswahl stellen wir zehn junge Wählerinnen und Wähler vor: zum Beispiel Carmen, die Landwirtin, oder Ronny, den Lkw-Fahrer. (zehn Videos mit jeweils ca. 12 Minuten Länge)

Beitragslänge:
11 min
Datum:

Muss die Sterbehilfe ein Grundrecht werden? Dieser und weiteren Fragen zum Thema widmet sich das Format "13 Fragen" mit Salwa Houmsi und Gästen.

Beitragslänge:
35 min
Datum:

Ein Spielfilm-Highlight möchte ich Ihnen gerne empfehlen, das aber erst ab 16 Jahren geeignet ist: London Boulevard ist ein Thriller mit Keira Knightley und Colin Farrell auf der Flucht vor der Vergangenheit. Auch Manfred Riepe schreibt bei epd-film.de über den Film von 2010, dass er als stylischer, doppelbödiger Krimi überzeugt. "Durch die Unterlegung mit geschmackvollem Britpop aus den Sechzigern erhalten manche Sequenzen tranceartigen Clipcharakter." (98 Minuten, der Stream ist in Deutschland nur zwischen 22 und 6 Uhr abrufbar oder mit persönlicher Anmeldung)

Genießen Sie Ihren Abend!

Katrin Meyer und das gesamte ZDFheute-Team

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.