Sie sind hier:
Update

Update am Morgen : Die Rivalen - China versus USA

Datum:
Antje Pieper

Guten Morgen,

Ende der Neunziger habe ich meine Magisterarbeit über die "russisch-chinesischen Beziehungen seit dem Ende des Ost-West-Konflikts" geschrieben. Das ist ziemlich lange her - fast 25 Jahre. Und: seitdem hat sich ziemlich viel verändert. Die Quintessenz meiner nicht besonders bahnbrechenden Arbeit war, dass beide Länder versuchten, der damaligen Supermacht USA etwas entgegenzusetzen. Damals war das aber vor allem von Wunschdenken geprägt. Was für ein Gegensatz zu heute!

Da demonstriert Russland seine militärische Macht an der Grenze zur Ukraine und China strotzt vor Selbstbewusstsein, fordert die USA heraus im Duell um die Vorherrschaft im 21. Jahrhundert. Wenn am Freitag die Olympischen Winter-Spiele beginnen, wird Präsident Xi der Welt das Bild einer perfekt-funktionierenden Nation vorführen. 

US-Präsident Biden erklärt die Rivalität zur Schicksalsfrage, zum Kampf zwischen Demokratie und Diktatur. Die USA investieren Milliarden, um ihre Technologie vor Chinas Einfluss zu schützen. Über Chinas Angriff auf die Freiheit und Amerikas Angst vor dem Abstieg haben unsere Korrespondenten in den USA und China eine spannende auslandsjournal-Doku gemacht. Unbedingt gucken! Es ist ein Konflikt, der unsere Zukunft bestimmen wird.

Beitragslänge:
59 min
Datum:

Einen schönen 2.2.22 wünscht Ihnen

Antje Pieper, auslandsjournal-Moderatorin und stellvertretende ZDF-Politikchefin

Was heute noch wichtig ist

EU-Kommission stellt Vorschlag zur Taxonomie vor: Die Europäische Kommission legt heute ihren endgültigen Vorschlag zur Einstufung von Gas und Atomkraft als nachhaltige Energiequellen vor. Um die sogenannte Taxonomie zu stoppen, sind die Hürden für die EU-Mitgliedstaaten und das Europäische Parlament hoch. Besonders aus Deutschland kam starke Kritik an dem Vorschlag der Brüsseler Behörde.

Bundestags-CSU startet Klausur: Vor dem Hintergrund der Krise zwischen Russland und der Ukraine sowie der weiter anschwellenden Corona-Welle kommt die CSU-Landesgruppe im Bundestag heute zu ihrer traditionellen Winterklausur zusammen.

Ist die todbringende Dosis rechtens? Seit Jahren kämpfen Schwerkranke auf Erteilung eines todbringenden Medikaments. Bislang ohne Erfolg. Heute entscheidet das Oberverwaltungsgericht Münster.

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

Das Robert-Koch-Institut meldet heute 208.498 Neuinfektionen, die Inzidenz liegt bei 1.227,5. Unsere Karte zeigt, wie es in Ihrem Landkreis aussieht. Hier erfahren Sie, wie die Corona-Impfungen in Deutschland vorankommen.

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Ausführlich informiert

frontal: Mit den Themen: Mieser Arbeitsschutz bei Tönnies? Verweigerte Impfpflicht in der Pflege, Mit Omikron raus aus der Pandemie? Neue deutsche China-Politik

Zahl des Tages

868.226 Hektar. So groß ist die Fläche, die in Deutschland als Ramsar-Gebiet ausgewiesen ist. Die Ramsar-Konvention zum Schutz von Feuchtgebieten wurde 1971 geschlossen und ist das älteste internationale Übereinkommen, dass sich für den Erhalt und die nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen einsetzt. In Deutschland wurden 34 Ramsar-Gebiete ausgewiesen, davon sind mehr als 80 Prozent Watt- und Wasserflächen in Nord- und Ostsee. Heute ist der Welttag des Feuchtgebiets.

Landschaft im Nationalpark Wattenmeer mit hölzernen Buhnen, Harlesiel, Niedersachsen, Deutschland, Europa.
Quelle: picture alliance / Zoonar | Jürgen Wackenhut

Gesagt

Ich möchte ein Abbild von Dublin erschaffen, so vollständig, daß, wenn die Stadt eines Tages plötzlich vom Erdboden verschwände, sie aus meinem Buch heraus vollständig wieder aufgebaut werden könnte.
Schriftsteller James Joyce

Heute vor 100 Jahren, am 2. Februar 1922, erschien James Joyce' Roman "Ulysses". Zwar zensiert, da einige Passagen als zu obszön galten, trotzdem schrieb er mit seinem Werk Literaturgeschichte.

Weitere Schlagzeilen

Die Nachrichten im Video

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Beitragslänge:
2 min
Datum:

So wird das Wetter heute

Am Mittwoch zeigt sich bei 4 bis 10 Grad im Norden länger die Sonne. Sonst gibt es bei wechselnder Bewölkung immer wieder Schauer, in höheren Lagen als Schnee. Der Wind weht vor allem an der See, im Bergland und im Osten noch stürmisch aus Nordwest, lässt im Tagesverlauf aber nach.

Wettervorhersage für den 02. Februrar 2022
Quelle: ZDF

Zusammengestellt von Jan Schneider.

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Empfehlen Sie das Briefing gerne an Ihre Freunde und Bekannte weiter - hier ist der Anmeldungs-Link. Außerdem freuen wir uns weiterhin über Ihr Feedback, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.