Sie sind hier:
Update

Update am Abend - Gelb vor Impfneid

Datum:
ZDFheute Update

Guten Abend,

Neid ist ein unschönes Gefühl. Nicht umsonst gilt er als eine der sieben Todsünden. In normalen Zeiten wird er einfach weggeschwiegen.

Doch was sind heute schon "normale Zeiten"? Seit über einem Jahr befinden wir uns im Ausnahmezustand - und plötzlich scheint es okay, seinen Neid zu äußern. Auf die Phasen der Verunsicherung, des Durchhaltens und der Hoffnung folgt nun die Phase des "Impfneids".

Dass das Bundeskabinett heute Lockerungen für Geimpfte beschlossen hat, macht das Gefühl nicht besser.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Psychoanalytiker Eckehard Pioch meint: Neid sei in dieser Situation vollkommen verständlich und sollte nicht tabuisiert werden. Das erleichtert das schlechte Gewissen ein wenig. Dass Neid aber überhaupt aufkommen kann zeigt: Der Impffortschritt ist endlich spürbar. Je mehr Bekannte geimpft sind, desto besser steht es im Kampf gegen das Coronavirus - und dieser Gedanke sollte höchste Priorität genießen.

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

In Deutschland gibt es 3.439.756 bestätigte Infektionsfälle. Im Schnitt kommen derzeit täglich 17.730 dazu. Insgesamt sind 84.295 Menschen gestorben. (Quelle: Risklayer)

Bisher wurden in Deutschland 23.860.165 Menschen einfach gegen das Coronavirus geimpft, 6.771.476 Menschen erhielten die Zweitimpfung. Hier erfahren Sie, wie es in Ihrem Bundesland aussieht. (Quelle: RKI)

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Was sonst noch wichtig ist

"Umschalten in den Notfallmodus" beim Klimadialog: Der Kampf gegen die Klimakrise kommt in Schwung, so eine Analyse zum heutigen Start des Petersberger Klimadialogs. Noch aber ist die Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit gigantisch, schreibt Mark Hugo.

EMA startet Prüfung von Sinovac-Impfstoff: Auch der Impfstoff des chinesischen Herstellers Sinovac wird nun von der EU-Aufsichtsbehörde EMA geprüft. Der formelle Antrag auf Marktzulassung steht aber noch aus.

Jugend jetzt impfen "durchaus sinnvolle Idee": Bisher werden vor allem Erwachsene geimpft. Warum es im Kampf gegen Corona "sinnvoll" wäre, jetzt auch Jugendliche zu impfen, erklärt der Präsident der Ärztekammer, Klaus Reinhardt, im ZDF.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Corona-Blog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Grafik des Tages

Grafik: Corona-Neuinfektionen sinken leicht
Quelle: ZDF/Risklayer/CEDIM (KIT)

Weitere Schlagzeilen

Ein Lichtblick

In Regionen mit einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz von unter 100 heißt Bayern pünktlich zu Pfingsten wieder Reisende willkommen. Ab dem 10. Mai sollen dort Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze wieder unter Hygieneauflagen öffnen dürfen. Ja mei!

Zahl des Tages

27 Jahre waren Bill und Melinda Gates verheiratet, jetzt haben sie ihre Scheidung öffentlich gemacht.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Streaming-Tipps für den Feierabend

Auch wenn Eiskunstlauf und Roller Derby auf den ersten Blick wirken wie Feuer und Wasser, haben beide Sportarten einiges gemein: Um sie perfekt zu beherrschen braucht es Schnelligkeit - auf Schlitt- und Rollschuhen - sowie Nehmerqualitäten. Lola hat beides - und ist dazu ein echtes "Bad Ass". Die französische Produktion "Derby Girl" zeigt ihren Weg von der Eislaufprinzessin zur Roller-Derby-Königin - mit viel Humor und Empowerment. Sehen Sie alle zehn Folgen der Serie in der ZDF-Mediathek.

Auch wenn rechte Strömungen es verdrängen wollen, Ex-AfD-Chef Gauland es als "Vogelschiss" in der Geschichte Deutschlands bezeichnete: Nationalsozialismus, Zweiter Weltkrieg und Holocaust werden für immer mit der Bundesrepublik verbunden bleiben. Durch Aufarbeitung und das Lernen aus der Geschichte stemmt Deutschland sich gegen das Vergessen und Verdrängen. Die zehnteilige Doku "Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund" zeigt aus internationaler Perspektive, wie es zu diesem Zivilisationsbruch kommen konnte. Zu sehen ab sofort in der ZDF-Mediathek.

Genießen Sie Ihren Abend!

Katja Belousova und das gesamte ZDFheute-Team

Katja Belousova ist Redakteurin und Reporterin bei ZDFheute. Auf Twitter: @belojakatja

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.