ZDFheute

Willkommen zurück, hier geht's zum Test

Sie sind hier:

Update am Abend - Willkommen zurück, hier geht's zum Test

Datum:
ZDFheute Update

Guten Abend,

es ist dann doch nur ein Appell geworden statt einer Vorschrift: Einreisende aus Risikoländern sollen sich noch am Flughafen auf das Coronavirus testen lassen. Um der Aufforderung noch etwas Nachdruck zu verleihen, greifen die Krankenkassen und Länder tief in die Taschen - und übernehmen bundesweit die Kosten für die Tests. [Hier lesen Sie die wichtigsten Beschlüsse im Überblick.]

Sollen statt müssen - so weit für den Moment. Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern schließen eine Verpflichtung aber trotzdem nicht aus. Das werde gerade "rechtlich geprüft". Ein negativer Test bei der Ankunft und alles ist gut? Das wäre dann doch zu kurz gedacht, sagt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU): "Ein Test ist kein Freifahrtschein, sondern immer nur eine Momentaufnahme. Vernünftiges Verhalten und Wachsamkeit bleiben unverzichtbar."

Mit der Entscheidung dürften sich nicht alle Parteien zufrieden geben: Bayerns Ministerpräsident Söder forderte schon im Vorhinein verpflichtende Tests, FDP-Gesundheitspolitiker Andrew Ullman sprach sich dafür aus, dass Rückkehrer aus Risikoländern die Tests selbst zahlen sollen. Selbst die Gesundheitsminister der Länder wollen sich weiterhin beraten und die Richtlinien nachzurren. Schnell wird klar: Hier ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

In Deutschland gibt es laut Johns-Hopkins-Universität 205.295 bestätigte Infektionsfälle. Im Schnitt kommen derzeit täglich 490 dazu. Insgesamt sind 9.117 Menschen gestorben. (Stand: 24.7.2020 16:41 Uhr, Quelle: Johns-Hopkins-Universität)

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Was sonst noch wichtig ist

Kritik an der Corona-App wächst: Technische Makel, zu wenig Werbung - Politiker haben einiges an der Warn-App auszusetzen. Ist die Bundesregierung im Modus der Selbstzufriedenheit?

Ein Jahr Boris Johnson: Er hat den Brexit gefeiert und wurde von der Corona-Pandemie überrollt. Triumph und Tragödie mit Johnson als Premierminister Großbritanniens - London-Korrespondent Andreas Stamm hat das Jahr zusammengefasst.

Hagia Sophia als Moschee eröffnet: Mit Gebetsrufen von den Minaretten hat heute in Istanbul das erste Freitagsgebet stattgefunden. Hunderte Muslime wollten dabei sein. Der türkische Präsident Erdogan zitierte selbst einige Koranverse. So verlief die Eröffnungsfeier:

Beitragslänge:
1 min
Datum:

10. Jahrestag der Loveparade-Katastrophe: 21 Menschen starben am 24. Juli 2010 in Duisburg bei einer Massenpanik, mehr als 650 wurden verletzt. Erst Jahre später kommt es zum Prozess. Doch ein Urteil wird nie gesprochen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / Push-Benachrichtigungen.

Weitere Schlagzeilen

Zahl des Tages

Das 41. Mal kommt die Formel 1 an den Nürburgring. Im ersten Rennkalender der Serie war ein Deutschland Grand Prix nicht vorgesehen. Heute gaben die Organisatoren weitere Renntermine bekannt. Das Rennen in der Eifel soll am 11. Oktober stattfinden.

Gesagt

Wir werden in absehbarer Zukunft nicht in der Lage sein, das Virus zu beseitigen oder auszurotten.
Mike Ryan, WHO-Nothilfekoordinator

Streaming-Tipps für das Wochenende

Dieses Jahr feiert das Heavy-Metal-Festival in Wacken sein 30. Jubiläum - und die "Metalheads" müssen zuhause bleiben. Stattdessen planen die Veranstalter ein Online-Event. Wer den Flair von "Wacken Open Air" trotzdem genießen will, kommt in der Dokumentation "Wacken - Der Film" auf seine Kosten - gewaltige Bild- und Tonaufnahmen inklusive. Jederzeit in der Mediathek oder am Dienstag um 00:45 auf 3sat.

Beitragslänge:
43 min
Datum:

Heute hätten die Olympischen Spiele in Tokio ursprünglich mit einer großen Eröffnungsfeier beginnen sollen. Und auch, wenn die Spiele erstmal verschoben sind - auf spektakuläre Showeinlagen müssen Sportfans trotzdem nicht verzichten. In "Olympia: Die große Show vor dem Sport" zeigt Fabian Meseberg Ihnen die besten Inszenierungen vergangener Eröffnungsfeiern. Jederzeit in der Mediathek abrufbar.

Beitragslänge:
20 min
Datum:

Ein Sommer ohne Klimaanlage? Für viele in Deutschland nicht mehr denkbar, die Monteure bauen seit dem Hitzesommer 2018 Geräte im Akkord ein. Aber: Der Kälteboom heizt die Erderwärmung weiter an. Die Doku "Klimakiller Klimaanlage" von planet e erklärt, warum das so ist und ob intelligente Alternativen den Trend noch stoppen können. Am Sonntag um 16:30 Uhr im TV oder schon ab heute in der Mediathek.

Genießen Sie Ihren Abend!

Elisa Kart und das gesamte ZDFheute-Team

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.