ZDFheute

Wenn Corona-Überlebende erzählen

Sie sind hier:

Update am Morgen - Wenn Corona-Überlebende erzählen

Datum:
Ilka Brecht

Guten Morgen,

wenn Gegner der Corona-Maßnahmen lautstark protestieren, sie würden "mundtot" gemacht, beweist die Akustik bereits das Gegenteil: Die Meinungsfreiheit lebt. Zugleich zeigt die Debatte um die Einschränkung von Grundrechten, welche Signalwirkung Lockerungen haben können. Je weiter die gehen, je geringer also die Einschränkungen sind, desto mehr Menschen halten Maßnahmen gegen Corona offenbar für übertrieben oder sogar für unnötig.

In der Debatte gehen die Stimmen derjenigen unter, die das Virus am eigenen Leib erlebt haben. Dabei haben sie etwas zu sagen, sie sagen es aber - im Vergleich zu den lautstarken Protesten - eher leise. Zum Beispiel Felice Perani aus Bergamo. Weil die italienischen Krankenhäuser fatal überlastet waren, wurde er Ende März nach Deutschland ausgeflogen und mit weiteren italienischen Patienten in der Uniklinik Leipzig behandelt. Felice Perani, sein Vorname bedeutet "glücklich", hat als Einziger überlebt. Er ist zutiefst dankbar - und bleibt dennoch gezeichnet für sein Leben.

Covid-19-Patient Felice Perani aus Bergamo sagt "Danke Deutschland, danke für alles!" und berichtet, wie es ihm heute - genesen - geht.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

In Frontal21 kommen heute Abend auch deutsche Ex-Covid-19-Patienten zu Wort. Sie werden in den Statistiken als "Genesene" geführt, sind aber längst noch nicht gesund. Gedächtnisverlust, Herzprobleme, schier unerträgliche Kopfschmerzen - die Folgen von Corona.

Einen schönen Tag und viel Spaß beim Weiterlesen wünscht Ihnen

Ilka Brecht, Moderatorin und Leiterin des ZDF-Magazins "Frontal 21"

Was heute noch wichtig ist

  • Maske auf, Maske ab: Alle streiten: Heute will das Thüringer Regierungskabinett über weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen abstimmen. Unsere Autorin Kristina Hofmann hat schon mal zusammengefasst, welchen Streit mit der Bundesregierung das Team von Bodo Ramelow damit auslösen könnte.
  • Schlechtere Stellung für geschiedene Frauen?: Eine Scheidung ist schmerzhaft - emotional und oft auch finanziell. Das Bundesverfassungsgericht verkündet heute um 10 Uhr ein Urteil zu den Auswirkungen auf die Altersversorgung. ZDF-Rechtsexpertin Birgit Franke erläutert die Hintergründe.
  • Der Exodus der Wanderarbeiter: In Indien sind fast 1,4 Milliarden Menschen im Corona-Lockdown. Am heftigsten trifft es Wanderarbeiter: Ohne Geld und Arbeit ziehen Millionen von ihnen zu Fuß zurück aufs Land. Unser Korrespondent Normen Odenthal berichtet von den Schicksalen der Menschen, die versuchen, wieder nach Hause zu kommen.

Fast zwei Monate nach der Verhängung des Lockdowns in Indien sind immer noch tausende Arbeiter und ihre Familien auf dem Weg nach Hause.

Beitragslänge:
6 min
Datum:

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

In Deutschland gibt es laut Johns-Hopkins-Universität 180.600 bestätigte Infektionsfälle. Im Schnitt kommen derzeit täglich 580 dazu. Insgesamt sind 8.309 Menschen gestorben. (Stand: 26.05.2020 06:32 Uhr, Quelle: Johns-Hopkins-Universität)

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun, oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / Push-Benachrichtigungen.

Ausführlich informiert

ZDF spezial: "Ende des Krisenmodus? - Streit um Lockerungen" (13 Minuten)

Für Sie kommentiert

Die Lufthansa wird gerettet, Volkswagen muss nochmal Entschädigungen für getäuschte Dieselfahrer zahlen und die dritte Fußball-Bundesliga hat einen Termin für den Neustart der Saison: Drei Schlagzeilen, die unsere Autoren nicht unkommentiert stehen lassen konnten:

Wirtschaftsminister Peter Altmaier erklärt zur Lufthansa-Rettung, der "lukrative Markt" solle nicht asiatischen oder arabischen Unternehmen überlassen werden. Die Unterstützung diene dazu aus der Krise "gestärkt hervorzugehen".

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Weitere Schlagzeilen

Die Nachrichten im Video

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Beitragslänge:
1 min
Datum:

So wird das Wetter heute

Am Dienstag fällt im äußersten Südosten noch etwas Regen. Sonst ist der Himmel locker bewölkt, im Südwesten ist es sogar sonnig. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 16 und 24 Grad.

Wettervorhersage für den 26. Mai 2020
Quelle: ZDF
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.